PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 4K-Display mit 64" Diagonale -



philtheman
25.03.2009, 18:21
FullHD war gestern - jetzt kommt 4K! Schon bald nicht nur für SXRD-Projektoren sondern auch für den Flachbildenthusiasten! Wie in diesem (http://www.golem.de/0903/66102.html) Artikel beschrieben, hat das Panel Platz für vier HD-Filem gleichzeitig und kommt mit vier DVI-Anschlüssen daher. Da besagter Bildschirm nicht primär auf Heimkinoenthusiasten ausgelegt wurde ist davon auszugehen dass HDCP und HDMI-Anschlüsse erst in kommenden Bildschirmgenerationen Teil des Systems sein werden.


Nu mal im Ernst - das braucht natürlich noch keiner hier. Ist aber trotzdem schön zu sehen wie auch TFT-Auflösungen steigen. Und wer weiß wann solche Auflösungen notwendig werden? Ich freu mich auf jeden Fall schon auf die Vorstellung von 320*240-Material, wenn sich hundert Displaypixel einen Signalpixel teilen dürfen...

TbM
25.03.2009, 18:49
Ich glaube auf soeinem Display ruckelt ja sogar Windows weil es keine Grafikkarte gibt die so eine Auflösung vernünftig ausgeben kann... aktuell sind ja Auflösungen jenseits der 2000 Pixel schon viel...

Aber für Fotographen die ihre Fotos 1:1 darstellen wollen sicherlich ein Kauftipp so ein Display... wenns denn auch Farbecht ist und die Ausleuchtung gleichmässig (dank LED HGB ist das wohl gegeben, ne CCFL wird das Display wohl weder gleichmässig noch Farbecht ausleuchten können)

Mr. Chicken
25.03.2009, 19:42
lol ccfl bei 64" :hehe:
Da kommt ja schon gar kein licht mehr bis in die Mitte ^^
Hatte heute einen 63" in der hand. In dem karton hätte ichs mir echt gemütlich machen können. :jaja:

Metalheim
25.03.2009, 20:13
Ich glaube auf soeinem Display ruckelt ja sogar Windows weil es keine Grafikkarte gibt die so eine Auflösung vernünftig ausgeben kann... aktuell sind ja Auflösungen jenseits der 2000 Pixel schon viel...

Aber für Fotographen die ihre Fotos 1:1 darstellen wollen sicherlich ein Kauftipp so ein Display... wenns denn auch Farbecht ist und die Ausleuchtung gleichmässig (dank LED HGB ist das wohl gegeben, ne CCFL wird das Display wohl weder gleichmässig noch Farbecht ausleuchten können)

Selbst mit alten Karten kommt man auf die halbe Auflösung(2048*1536), mit 2 Bildschirmen dann auf 4069*1636 und mit 2 Grafikkarten auf die vollen 4069*3 072