PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tevion TFT ca.7"



simfight
18.01.2009, 14:56
Hi!
Habe noch einen Tevion TFT, welcher mit offenem Gehäuse hier schon ne Zeit lang rumliegt. Er ist zum Anschluss an einen DVD-Player im Auto gedacht, hat also nur ein Kabel mit einem Stecker, das herauskommt. Die Belegung habe ich schon so ungefähr ermittelt, kann aber nicht besonders viel zu sagen. Ansteuerung wird entsprechend der Polanzahl wohl über eine einfache Versorgungsspannung und Composite funktionieren.
Allerings habe ich absolut keine Verwendung dafür... Ein IR-Empfänger (wird nur an das Kabel weitergeleitet; keine Signalauswertung) und Audio (Kopfhöhrerbuchse und interne "Lautsprecher"; Signal vom dicken Kabel kommend) sind auch integriert, ein Klettband zur Befestigung an der Kopfstütze und Audiokabel (3,5er Klinke - 3,5er Klinke) gibts dazu, weiter ist kein Zubehör vorhanden. Preis ist 25€ incl. Versand.
Verwendungszweck - wie man will, als TFT für nen Video-CD Discman wars hier gedacht, aber habs dann irgendwie weggeräumt und vergessen... Beamerbau - man müsste erstmal was über Auflösung und Co wissen... Denke mal es wird was mit knapp PAL evtl. halbe Zeilenzahl sein.

Diy-Bot
18.01.2009, 14:56
http://diy-community.de/hinweis2.gif

simfight
21.01.2009, 17:59
Kram ist noch da, also einfach mal anschreiben, über den Preis lässt sich fast immer reden =)

lorenco
21.01.2009, 18:25
mach mal bilder

simfight
21.01.2009, 18:35
Frag mich nicht, warum das Bild weg ist... Muss rigendwer gelöscht haben, ist aber noch auf der Speicherkarte lade es morgen wieder hoch.

simfight
16.02.2009, 18:36
Preisupdate: 25 incl!

MingliFu
16.02.2009, 19:52
haste mal ein paar pics??? will mal sehen dann nehm ichs!

simfight
17.02.2009, 09:17
Ja was willste denn sehen? Noch mehr Bilder hab ich nicht - kann ich aber machen.

MingliFu
17.02.2009, 11:47
ich weis ned vielleicht ne seriennummer oder so was???!

simfight
17.02.2009, 18:59
Du findest da sowieso nix zu, hab ich alles schon versucht.
Einfach anschliessen und gut ist, alles weitere ergibt sich dann.
Die stammen wohl mal aus nem Set mit DVD-Player und 2 solchen Monitoren =) Daher das "komische" Anschlusskabel.
=> Box bauen wo das Kabel rankommt und man "normale" Anschlüsse hat oder direkt am Monitor was machen bzw. den für Bastelleien auseinandernehmen.

Big.B
18.02.2009, 11:01
Hi
Ich würde dir jetzt einfach mal ganz frech 15€ :hmmmmm: incl. Versand bieten

Du würdest einem Beamer neuling eine riesen freude machen ;)
Mfg

simfight
18.02.2009, 16:06
Hab für das Teil vor nem Jahr 40 Euro hingelegt - also 20 will ich auf jeden Fall bei über haben.
Daher fand ich die 25 incl. Versand schon mehr als fair.

TbM
25.02.2009, 18:54
Wer eine Service-Anleitung sucht (inkl. belegung der Buchse und einem Schaltplan für ein Netzteil), über die Bezeichnung der Hintergrundbeleuchtung (DGL-158CF-A) bekommt man folgendes PDF: http://www.arwcsw.com/ARWS/PVS1961.pdf

Scheint inkl. Schaltplänen zu passen, sogar die LCD-Platine ("Monitor-PCB") stimmt mit der die ich hier habe überein, sind laut deren Beschreibung garkeine 7" sondern nur 6.2".

Ist ein "Prime View PW062XS1" (wie auch auf dem FFC-Kabel gedruckt) verbaut, hat also 480x234 Pixel (oder 1440x234 Subpixel), genauso wie mein 7" Joytech... :jaja:

Quelle: Daten des PW062XS1 (http://www.horizontechnology.com/display/Prime%20View/PW062XS1.htm)

PS: Hatte mich schon gewundert, mein 7" Joytech ist nämlich etwas größer als dieser angebliche 7" TFT... :grue: