PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : EVG - 160/200W NSH Original aus KB



simfight
18.01.2009, 14:13
Hi!
Sollte jemand an einem EVG aus einem Kaufbeamer (Medion aus dem Board hier bgl. NEC) Interesse haben um ein defektes zu ersetzen, einen KB auf meist günstig erhältliche NSH Brenner (200W Regulär, 160W Ecomode) umzurüsten oder um einen DIY-Beamer damit auszurüsten, ist das wohl genau das richtige =)
Dabei ist das Kabel zur Platine des Beamers sowie zur Lampe incl. Stecker, also wird beim KB-Mod nur Caddy und Reflektor benötigt.
Preis - macht nen Vorschlag. Da die Boardregeln hier nen Preis vorschreiben sag ich einfach mal 25Eur incl. Versand. Ist allerdings völlig unverbindlich!

Da es ein KB EVG ist, lässt es sich natürlich super ansteuern, wie genau man die Betriebsmodi festlegt müsste man wohl am Beamer ausmessen, aber eine Spannung um die 6V um nen "Zündanreiz" zu geben sollte wohl jeder auf die Reihe bekommen, zur Not einfach Optokoppler brücken und mit dem Netz auf "Dauerbetrieb" schalten. Natürlich wird korrekte Funktion auch wie gewohnt über die berüchtigten Optokoppler ausgegeben^^

Diy-Bot
18.01.2009, 14:14
http://diy-community.de/hinweis3.gif

Diy-Bot
18.01.2009, 14:14
http://diy-community.de/hinweis2.gif

Diy-Bot
18.01.2009, 14:14
http://diy-community.de/hinweis2.gif

eisdieler
18.01.2009, 14:31
kannst du was zur zünd- und betriebsspannung sagen?

wäre interessant zu wissen...


MfG
eisdieler

simfight
18.01.2009, 14:49
Da es ein USHIO EVG ist und das nur OEM geliefert wird, keine Ahnung... Zündspannung müsste man mit ner Spule und Oszi messen können, den Aufwand wär mir das aber nicht wert.
96V steht ansonsten auf der Platine, aber jede normale NSH sollte damit laufen (bis auf evtl. andere Zündspannung). Am Besten austesten^^
Ansonsten Bezeichnungen auf der Platine die nicht helfen:
Gesamte Gerätebezeichnung:
Model PHG201G16AD (wer Kontakt zu USHIO aufbauen möchte, kann dann alles nötige erfragen); Input 250-400V=; Output 200W; MPL8104
Platinenaufschrift / Bezeichnungen:
PCPH0328 2Y
PHC201G16
MPL8104
Ansonsten kann ich aus den Bauteilen auch nicht wirklich was erlesen, da es eben alles keine besonders bekannten Drosseln etc. sind^^

Leeten
18.01.2009, 15:01
sry dass ich das jetzt hier in deinen verkaufsthread spamme,
aber NSH = Günstig ?
eigentlich doch eher rar und teuer ? :grue:

PS: die optos würd ich net mit 6v belasten.. maximal 3-3,5

simfight
18.01.2009, 15:23
sry dass ich das jetzt hier in deinen verkaufsthread spamme,
aber NSH = Günstig ?
eigentlich doch eher rar und teuer ? :grue:

PS: die optos würd ich net mit 6v belasten.. maximal 3-3,5
Also was hier an NSH angeboten wird ist deutlich günstiger als zB UHP, es sei denn man nimmt P-VIP... Aber gerade weils kaum einer hat gibts bei eBay immer wieder günstige Leuchtmittel.
Und ja, du hast recht, das ist spam =) (erster Teil deines Posts) Bei den Optos hatte ich mal ca. 6V gemessen, sollte eigendlich hinkommen, sinnvoller wäre es auf die Typenbezeichnung zu achten und nach Datenblatt zu verfahren. Weniger schadet natürlich auf keinen Fall (außer evtl. der Funktion, aber dann kann man ja vorsichtig hochregeln)
Zu NSH und günstig wurde hier meines Wissens nach schon einiges geschrieben, bei Bedarf kannst du gerne einen Diskussionsthread machen um nochmal die P/L technsiche Effizienz der Leuchtmittel durchzugehen, wird ja eh mal wieder Zeit für nen neuen "Lampenthread" allgemeiner Natur xD

simfight
21.01.2009, 18:00
Kram ist noch da, also einfach mal anschreiben, über den Preis lässt sich fast immer reden =)