PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verkaufe CRT Projektor Electrohome ECP 3000



DeathmanRS
30.12.2008, 17:19
VERKAUFT

Hallo Leute,

Biete hier schweren Herzens den von mir kürzlich erstandenen CRT Projektor von Electrohome an, da ich ihn leider von den Räumlichkeiten her nicht so nutzen kann, wie ich es mir (es sich meine bessere Hälfte) vorstelle, da ich ihn nicht mittig aufhängen oder hinter die Couch stellen kann...

;)

Außerdem habe ich heute einen Optoma HD700 geordert, da ich auch meine PS3 am Beamer nutzen möchte und das mit dem ECP nur über umwege gegangen wäre und ich auch dann nicht gewusst hätte ob es richtig funktioniert.

Aber genug dazu warum ich ihn verkaufe, hier mal die Daten:

Daten sind wie folgt:

Projektionssystem: 7" ESF CRT
Ansi-Lumen: 650 Peaker Lumen
Auflösung: maximal 1800 x 1350
Videosignale: NTSC, PAL, SECAM Pal 60 NTSC 4,43
Lampe: CRT Röhre SD187
Lampenlebensdauer: ca. 10.000 - 20.000 Std. (je nach Anwendung)
Focus: manuell
Objektiv: F=1,0 Hybrid
Deckenmontage: Ja
Stromverbrauch: 450W maximal
Gewicht: 54,4 kg / 119,93 lbs.
Frequenz :
H-sync: 15-55 kHz
V-sync: 45-120 Hz
Bandbreite max.: 50 MHz
digitale Konvergenz
2 "Fernbedienungen" (eine am Gerät monitert, eine Seperate)

Habe ihn bei mir, mom. noch per PC auf 1280x720@60Hz laufen und da micht er auch ein richtig gutes Bild (bis auf das ich es nicht ganz so scharf bekomme, wie ich möchte).

Röhren haben alle noch keine sichtbaren Masken oder Einbrände, soweit ich das gesehen hab.

Objektive sind soweit auch noch ganz gut, bis auf dass sie vom Vorbesitzer wohl mal mit "billig" Zewa geputzt worden sind und deshalb jetzt feine "Microkratzer" drauf sind, sollte sich aber mit etwas Glaspolitur leicht beheben lassen, hatte nur noch keine Zeit/Lust dazu, da das Bild ja trotzdem sehr gut aussieht.

Bilder vom Beamer und der Projektion gibts im Thread:

Hier gibts Bilder vom Gerät und den Röhren ( http://www.diy-community.de/showthread.php?t=23756&page=3 )

Und hier von der Projektion ( http://www.diy-community.de/showthread.php?t=23756&page=8 )

Gerät wiegt so an die 59kg, müsste also abgeholte werden, oder eben Transport organisiert (könnte auch im Umkreis von 20km liefern gegen einen kleinen Obulus)...

Dabei sind dann auch noch die Kabel sowie ein paar Insertkarten die dabei waren mit versch. Anschlüssen (RGB, EGA, VGA, Chinch) sowie eine ausgedruckte Anleitung!

VHB hätte ich mal gesagt 175€, da ich ihn ja auseinandergebaut und nochmal sauber gemacht sowie neu justiert habe (Farben und Focus waren total verstellt).

Hoffe das Gerät findet einen interessierten Neubesitzer, der den Platz hat.

;)

Kann auch gerne vorher nochmal vorgeführt werden (wenn er abgeholt wird).

Abgeholt werden müsste er in 96450 Coburg...

:sor:

MfG

Diy-Bot
30.12.2008, 17:20
http://diy-community.de/hinweis2.gif

Schnipp
30.12.2008, 17:31
Evtl. interesant wo er abgeholt werden müsste :]

philtheman
30.12.2008, 17:33
kleiner Tipp - da sowas wohl abgeholt wird, hilft es grob deinen wohnort anzugeben.

edit - da war Schnipp wohl schneller! Dann darf mein Beitrag gelöscht werden.

tropfstop
30.12.2008, 17:45
Hi, kannst Du was zur Lautstärke des Beamers sagen?
Grüße tropfstop

DeathmanRS
30.12.2008, 18:48
So, habs oben noch eingefügt...

;)

Sorry.

Also Lautstärke ist in etwa gleich mit einem "Gaming PC", zumindest mit meinem.

Nicht ganz leise, aber beim Filme schauen hört man ihn nur in relativ leisen Szenen.

Aber man hört ihn da dann schon, sind halt Lüfter von 1988.

Könnten aber durch neue, leisere gestauscht werden.

MfG

DeathmanRS
30.12.2008, 19:41
Für potentielle Käufer noch ein paar neue Pics, sind allerdings etwas dunkler geworden...

Denke aber man sieht die Qualität doch ganz gut (habe extra auch sehr dunkle Szenen genommen, da liegen meiner Meinung nach die Stärken, genauso wie bei den Farben)...

DeathmanRS
30.12.2008, 19:45
und noch ein paar...

DeathmanRS
30.12.2008, 19:47
Und die letzten, hoffe man erkennt die gute Bildqualität...

tropfstop
30.12.2008, 21:21
Mich interessiert das Ding schon sehr. Könnte Ihn bei mir in 4meter Enfernung an die Decke Hängen, weisst du wie da etwa die Breite ausfällt?

DeathmanRS
30.12.2008, 23:59
Also bei mir stand er so ca. 3m - 3,2m weg und da hatte ich eine Breite von ca. 2m und Höhe von ca. 1,7m.

Also schon recht groß...

War auch noch gut hell, aber beim CRT spielt ja die Entfernung eine weniger große Rolle wie z.B. bei LCDs.

Musst halt dann bei der Entfernung schauen wie es mit Focus und den Objektiven aussieht, also von der Schärfe, aber denke mit ein bissl Zeit kann man das auch da gut einstellen.

Muss sich halt ein bissl "einarbeiten" ins Thema, dann kommt man schon zurecht.

MfG

tropfstop
31.12.2008, 00:23
Ich befürchte da wird das Bild zuuu groß, schade.
Aber alles über 25 breite scheidet schon fast aus.

DeathmanRS
31.12.2008, 11:14
Kannst ja die Größe variabel einstellen, sprich am Projektor einstellen.

Bei mir war es halt auf max. Größe was die Röhrenfläche so hergibt eingestellt.

Könntest es natürlich auch kleiner machen, hättest dadurch halt eine kleiner Fläche der Phosphorschicht die sich abnutzt.

MfG

tropfstop
31.12.2008, 11:52
Hab mich natürlich verschrieben, 2,50 meter breite meinte ich;)
Also ein Ok meiner Holden hätte ich, PLatz auch, jetzt fehlt noch der letzte Anstoss, dann würde ich ihn nehmen.
Da mit der Lautstärke stört mich noch etwas...

Beaman
31.12.2008, 14:41
Also ein Ok meiner Holden hätte ich

Im Ernst??? WIE hast du DAS gemacht?? :jaa:

Ich glaube deine Holde hat keine Vorstellung wie gross der in Wirklichkeit ist...

Und ich bin schon froh dass ich meine beiden BG800 im Keller aufbewahren darf... :hehe:

Ein bischen On-Topic: Das Problemchen mit den Lüftern lässt sich in dieser starken Gemeinschaft hier sicherlich mit links lösen.. Du bist nicht allein... ;)

tropfstop
01.01.2009, 03:51
Tja räumliche Gegebenheiten und laaange Vorbereitung.....
Wenn ich das Ding endgültig habe dan kommt evtl. mal ne HeimkinoPräsentation mit Fotos.
Deathman, d.h ich nehme das Ding;)

DeathmanRS
02.01.2009, 06:23
Also CRT ist schon weg...

Zuschlag geht an tropfstop!

;)

Closed

MFG