PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : !Achtung! Gefährlicher ebay Betrüger!!!



philippus93
25.07.2008, 00:08
!!!ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG!!!

GEFÄHRLICHE BETRÜGER!!!

Ich bin bei Ebay bei einem Beamerangebot in ihre Falle getapt.

Ich habe auf einen Beamer 206,64 € zu bezahlen gehabt, überwiesen und aufeinmal rief mich der Ebayaccountbesitzer an und sagte das er nie solch ein Angebot eingestellt hat.

Ich war verzweifelt, 206,65€ weg, natürlich Sofort zurückgeordert, gerade noch gut gegangen, aber vorsicht, am besten immer bei Ebay vorher dem Verkäufer eine Frage stelle, dann wisst ihr vorher ob alles io ist. Den für gehackte Accounts kann auch der Ebayschutz nichts machen!

Hier mal die kompletten Daten der Betrüger auf die ich reingefallen bin, wenn ihr sowas seht, Sofort die Nummer anrufen, die unten steht, den (angeblichen, gehackten) Verkäufer kontaktieren und wenn sich alles bestätigt sofort die Polizei informieren!

Hier die Daten:

EDIT BY puh-muh
Sowas geht nich und sowas gibt es hier nicht!!! Ebayname reicht völlig aus!


ALSO PASST GUT AUF!!!

PS: Bitte nicht löschen, das sind die Daten eines BETRÜGERS, ich stelle sie rein um die Öffentlichkeit zu warnen!

Chaos-Drum
25.07.2008, 00:22
Hallo,

dann herzlichen Glückwunsch, dass das nochmal gut ging !

Wie assi isn das langsam in Ebay. Ne mal im Ernst schon der 3. Vorfall innerhalb von 2 Wochen :gr: also lustig ist das ganz und gar nicht.


Hier hab da auch so eine ähnliche Erfahrung gemacht.

http://www.diy-community.de/showthread.php?t=22084


Aber danke für deinen Beitrag finde das ich für ALLE hier im FORUM von großer Bedeutung. Werd auch bald wieder was teures in Ebay kaufen und werde dann erstma den Verkäufer anschreiben, bevor ich in eine Falle reinlaufe.


MfG
Sascha

Plastefux
25.07.2008, 01:01
Hi
hätte es nicht gereicht den ebay-account zu posten?
klarnamen inkl. telefonnummer und bankdaten hier zu posten könnte einigen ärgen machen.
du solltest das besser schnell editieren.

lorenco
25.07.2008, 01:14
moin

@philippus93

ich gebe dir den rat das schnellstmöglich zu editieren.
der ebay accountname reicht vollkommen aus.
das was du gemacht hast ist ein schwerer verstoß gegen das datenschutzgesetz.
dieses kann ganz böse ins auge gehen.
auch wenn um diesen besagten fall geht ist es vollkommen ausreichend wenn du nur den account namen postest.
daher schnellstmöglich editieren.
sonnst muss ich das machen und dann wird es auch eine verwarnung geben.


mfg

Leeten
25.07.2008, 01:22
nein, stop halt, das sehe ich anders..
warum sollten die hacker nur diesen account hacken?
genauso gut könnten auch andere accounts davon befallen sein..ist ja nicht das 1. mal dass man hier im forum genau von dieser art der betrügerei hoert..

die kontoinformationen würd ich auf jeden fall stehen lassen..
denn dass ist ja der springende punkt, um den es geht.. denn es ist ja genau dieses konto, welches auch zu den betrügern gehoert..
also die kontodaten schön da stehen lassen, dann kann man im zweifelsfalle auch immer mal vergleichen und so sichergehen, dass es einen selbst trifft..

mfg Marc0

toddie_s
25.07.2008, 01:53
@Philippe93
Sag mal, gehts noch?
Was da bei eBay gewesen sein mag, ist sicherlich eine Sache, aber das hier ist was ganz anderes, was du da machst!
Editier das, aber ganz schnell! Sonst kann das rein rechtlich - egal, was da bei eBay passiert ist - (für dich) nach hinten los gehen!!!

-sNOOp-
25.07.2008, 02:19
Woher wisst ihr das? Seit ihr alle Anwälte?

Leeten
25.07.2008, 04:34
Woher wisst ihr das? Seit ihr alle Anwälte?

das frag ich mich grad auch..:grue:


der soll die kontodaten ma schön da stehen lassen..dann wissen die leute wenigstens wo das geld auf keinen fall hinüberwiesen werden darf..

ey jetz hat der doch alles wegeditiert..:gr:

m4rkus
25.07.2008, 07:06
Also:

1. Melden wir uns nicht in einem Forum an um den Betreiber durch Posten von privaten Userdaten bzw. Kontaktdaten anderer (Ebay-)Nutzer zu schädigen.

2. Hab ich keine Lust mehr auf die ganzen Hetzthreads, in denen wir Mods genau auf den 1. Punkt achten müssen.

3. Könnt Ihr mal ein bisschen sensibler in Bezug auf Datenschutz sein.

Also erstmal ZU HIER

Gruß
Markus