PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Interessenten-Liste für die 2.China Sammel bei Carpow



Dorigo
07.04.2008, 18:43
hhy

Wir wissen ja jetzt durch die 1.Sammel (hier vielen Dank an 24shorty der das echt gut Organisiert hat) das Carpow vertrauenswürdig ist und die Ware liefert und nich einfach mit dem Geld abhaut und damit Urlaub macht;).



Wer sich nicht sicher ist ob die tft´s was taugen sollte mal ins China-Forum schauen dort wurden mit Leds so helle Projektionen erreicht wie hier bei uns mit HQI´s




ich nehme mal an das es dieselben tfts wie aus der ersten bestellung geben wird:(24shorty ich habs aus deinem Thread kopiert ist doch in ordnung oder???)

FACTS ZU DEN TFT´S

alle Facts zum 3,5'' TFT Set:
Conroller hat folgende Anschlüsse: VGA/AV/SV/TV


alle Facts zum Sharp 6,4" TFT Set
lcd and controller(vga/av/sv/tv) ein IR/UV Filter ist auch dabei und es wurde auch in kaufbeamern verbaut da es angeblich sehr lichtdurchlässig ist aber es gibt ja genug tagebücher in denen ihr euch davon überzeugen könnt

alle Facts zum 8,9'' TFT Set:
16:9 Display mit 1024x600
hat wohl sogar HDMI?!
MST 9e89 CHIPS


alle Facts zum 12,1'' WXGA TFT Set:
http://www.manhattanlcd.com/ProductD...ductCode=10011
The kit includes the 12.1 LCD module, MST controller, all cables (Yes, its comes with LVDS cable), backlight ballast, and remote. Toshiba screen is WXGA, 1280 x 768, 600:1 contrast, 25ms full on/off timing.
The MST controller has the following connections: HDMI (HDCP compliant), Component, VGA, S-Video, CVBS, and TV tuner.
Note: Some of the 12.1 lcd have something wrong with the light slab, it shows light clouds on the screen. If you make a project out of it the clouds will not show on the projection. Backlight problem only, the LCD is perfect!!


alle Facts zum 15,4'' WUXGA TFT Set & Controller:
http://www.manhattanlcd.com/ProductD...oductCode=1004 (Hier geht es allerdings um das Sharp TFT)
The kit includes the 15.4 LCD module (Philips LG154wu1), MST controller, power supply, all cables (Yes, its comes with LVDS cable), backlight ballast, and remote.
Screen is 15.4 LCD LG154wu1 PHILIPS screen with WUXGA, 1900 x 1200, 600:1 contrast, 25ms full on/off timing.
Screen ist Glossy!
The MST controller has the following connections: HDMI (HDCP compliant), 2-Component, VGA, S-Video, CVBS, and TV tuner.


PREISE

-15,4'' Set: (~220Eur + ~10Eur Versand nach Deutschland) + 19%ESt + 5%Zoll + ~6Eur Versand in Deutschland = ~290Eur
Controller fürs 15,4'': (~100Eur + ~10Eur Versand nach Deutschland) + 19%ESt + 5%Zoll + ~6Eur Versand in Deutschland = ~145Eur
15,4'' TFT: (~110Eur + ~10Eur Versand nach Deutschland) + 19%ESt + 5%Zoll + ~6Eur Versand in Deutschland = ~155Eur

-12,1'' Set: (~150Eur + ~10Eur Versand nach Deutschland) + 19%ESt + 5%Zoll + ~6Eur Versand in Deutschland = ~205Eur

-8,9'' Set: (~110Eur + ~10Eur Versand nach Deutschland) + 19%ESt + 5%Zoll + ~6Eur Versand in Deutschland = ~155Eur

6,4" Set: 140 usd/kit (genaueres folgt noch)

-3,5'' Set: (~115Eur + ~10Eur Versand nach Deutschland) + 19%ESt + 5%Zoll + ~6Eur Versand in Deutschland = ~160Eur



hier ne kleine Liste mit positiv und negativen dingen der Tfts

3,5" TFT
+sehr klein
+für die größe,hohe auflösung

6,4" TFT
+lichtdurchlässig

8,9" TFT
+lichtdurchlässig (weil notebook panel)
+Controller hat HDMI???????????????
+Controller hat 1:1??????????????????
+16:9

12,1" TFT
+seeeeeehr lichtdurchlässig
+hoher kontrast
+Hd-ready
-Backlight problem (ist aber für uns egal da es beim bau entfernt wird)

15,4" TFT
+Full-Hd Auflösung
+Controller hat viele Anschlüsse
+HDMI/HDCP
-Kabel an der Platine scheint locker zu sitzen(mehr dazu im thread der 1. bestellung)

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR!!!!!

the_maniac
07.04.2008, 18:47
nur zur Info bei carpow kann man glaubeich alleine auch bestellen, nur die WU Gebühren sind halt hoch.

Also ihr könntest bei 3-5 Teilnehmer schon ne Sammel machen

Dorigo
07.04.2008, 18:51
ja er hat nen shop wo man auch einzeln kaufen kann aber zusammen würd sich´s eher lohnen

24shorty
07.04.2008, 19:27
na soviel spart man bei ner sammel wirklich nicht! also 3-5 würden wirklich reichen! und wu ist garnicht so teuer! wir haben für 4500usd grad mal 35eur gezahlt. und wenns weniger usd werden werdens auch weniger gebühren!

und du musst das auch nicht über seinen shop machen. ich kann ihm schreiben, dass es ne 2. runde gibt und dass er demnächst post von xyz bekommt. dann wird er schon drauf reagieren! würde mich persönlich freuen, wenn sich paar leute finden udn es eine 2. runde gibt, denn damit hab ich ja bei carpow den preis etwas gedrückt.

Dorigo
07.04.2008, 22:22
hab den ersten post aktualisiert

philtheman
08.04.2008, 14:40
15,4-Set heißt TFT und Controller? Dann wäre das für 290€ ein sagenhafter Preis! Ich glaube, dann pfeife ich gleich auf das 7" WXGA, und hol mir lieber gleich Wuxga.

Obwohl ich lieber mal auf die Resultate der 24shorty-Bestellung warte, wie die Leute so zufrieden sind.
Aber stimmt der Preis, 290€ all-inclusive? Mann, es fängt das kribbeln an!

Achja, was heißt denn hier Versand Deutschland? Dass das ganze nicht über Dorigo laufen kann? Ich meine wegen Österreich.

Dorigo
08.04.2008, 14:47
also zum versand wenn ich es machen WÜRDE dann würde ich die Teile aus Deutschland verschicken ich würde dann mit den Paketen über die deutsch-österreichische grenze fahren und es von dort verschicken

das heist aber nich das ich die sammel mache es geht hier nur ums interesse und sollte sich kein anderer finden der die sammel übernimmt bleibts wohl an mir hängen


@philtheman ja 15,4" set beinhaltet TFT+CONTROLLER (und ich glaube netzteil da müsst ihr aber shorty fragen)

-sNOOp-
08.04.2008, 15:19
Also mit der Sammelbestellung an sich sind wir bis jetzt vollends zufrieden.
Die TFTs samt Conroller sind zwar noch bei Shorty bzw. auf dem Postweg zu uns.
Shortys TFT läuft tadellos. Projektionsresults gibt es aber noch nicht.
Sonstige Details gibt es in Sammelbestellungsthread #1.
Gruß
-sNOOp-

24shorty
08.04.2008, 15:34
Netzteil und Fernbedienung sind natürlich im Set auch mit dabei. Es kommt gut verpackt und sehr fix an!

290Eur sind dabei wenn nicht ein absolutes Missgeschick passiert das absolute Maximum.

Folgende Faktoren beeinflussen den Preis:

Dollarkurs: Gerechnet wurde hierbei mit ~1,50
Überweisungsgebühren: hier ist mit etwa 3-5eur pro set gerechnet
Rabatt: Hier wurde mit etwa 6% gerechnet
Zoll und Steuer: Hier wurde mit dem regulären Satz von 19+5,7% gerechnet.

mit Glück: bekommt man mehr Rabatt, bekommt nen günstigeren Dollarkurs, bezahlt weniger Gebühren udn am meisten fallen Zoll und Steuern ins Gewicht.

Preis sollte also maximal 290eur sein (zum aktuellen Dollarkurs)
Komplett all inklusive!

TEN
08.04.2008, 16:31
Im ersten Post sind leider auch als ("broken") Links nur die mit ... gekürzten URLs vorhanden.
Das 15.4"-Display soll doch hoffentlich auch FullHD-Breite (WUXGA=1920*1200) haben?

wolverin
08.04.2008, 16:46
interesse hätte ich

-sNOOp-
08.04.2008, 17:20
Hier ist der Thread (http://www.diy-community.de/showthread.php?p=261343) zu den 15,4" Full HD TFTs wie sie real aussehen und laufen. Diejenigen, die schon welche haben werden dort Ergebnisse, Bilder, Tests, Tips, Kniffe usw. posten. Fragen bezüglich Sammelbestellung, Versand usw. bitte wo anders reinschreiben.

philtheman
08.04.2008, 17:23
@TEN: Ja. Du gehst halt notfalls auf http://www.manhattanlcd.com/,
und suchst dir die Links selber raus (http://www.manhattanlcd.com/ProductDetails.asp?ProductCode=1004 und http://www.manhattanlcd.com/ProductDetails.asp?ProductCode=10011)

Dorigo
08.04.2008, 17:24
@wolverin an was hättest du den interesse??? ich würd dich sonst mal als interessent eintragen es ist ja noch nichts verpflichtend

wolverin
08.04.2008, 19:22
@wolverin an was hättest du den interesse??? ich würd dich sonst mal als interessent eintragen es ist ja noch nichts verpflichtend

entweder an einem wuxga set oder nur am tft...

TEN
08.04.2008, 22:42
@TEN: Ja. Du gehst halt notfalls auf http://www.manhattanlcd.com/,
und suchst dir die Links selber rausWar unterwegs, da geht das nicht so gut (also danke für die Aktualisierung)... aber unter dem ersten Link (http://www.manhattanlcd.com/ProductDetails.asp?ProductCode=1004) und bei 24shorty (http://www.diy-community.de/showthread.php?p=261343#1) ist ja wirklich jeweils auch "1900 x 1200" aufgeführt: gegenüber WUXGA wären das (falls zutreffend angegeben, obwohl dann gar kein 16:10-Format mehr) 20 Pixel zu wenig.:grue: In LG_Philips_LCD.PDF (http://www.lgphilips-lcd.com/homeContain/jsp/download.jsp?fileName=LG_Philips_LCD.PDF) (2.9 MB, Seite 13) allerdings ist ein LP154WU1 gelistet, das volle 1920*1200 aufweist.

Merlin1
09.04.2008, 00:16
Ich könnte eventuell ein bis zwei 3,5" gebrauchen.

Gibt es einen Link zu den Displays und genaue Daten.
Brauche es für was anderres und suche halt ein sehr kleines VGA Display oder zumindestens eins mit VGA Anschluß.

Mfg. Denny

-sNOOp-
09.04.2008, 00:25
Shorty meint es sei das LP mit 1920x1200.

24shorty
09.04.2008, 01:51
nachricht von carpow

new toshiba lcd 12.1 720p mst kits
10 kits price, 205 usd
20 kits price, 195 usd

-sNOOp-
09.04.2008, 02:40
Hm, das 12" wäre perfekt um es auf einen OHP zu legen. Mir als Zweitbeamer dann aber auch zu teuer. Muss ja auch erstmal der erste fertig werden.

Edit: Für dieses TFT wäre folgende Meldung bezüglich der Erhöhung des Zollfreibetrages auf 150€ interessant: http://www.diy-community.de/showthread.php?t=20424
Edit: aber erst ab Dezember.

Dorigo
09.04.2008, 11:33
@merlin das primeview hat nen vga eingang und nen chinch und tv tuner(glaub ich halt) wenn du willst trag ich dich in die liste ein (is ja nich verbindlich)

24shorty
11.04.2008, 16:08
grad gekommen



NOW we have sharp 6.4 lcd, it's new.

lcd and controller(vga/av/sv/tv) kits 140 usd/kit total 10 kits.

Dorigo
11.04.2008, 16:12
sehr gut danke shorty ich werds mal mit in die liste aufnehmen

hast du carpow schon geschrieben das es evtl ne 2.runde geben wird???

24shorty
11.04.2008, 16:14
na klar. hab ich ihm immer mal gesagt, damit er rabatt gibt :)

und am ende hab ichs auch nochma gesagt.

-sNOOp-
11.04.2008, 20:36
Doringo schreib doch nochmal zu dem 6,4" hinzu, das es ein IR/UV Filter dabei hat und als Durchlichtpanel konzipiert ist. Soltte ja ziehmlich Lichtdurchlässig sein.

Dorigo
11.04.2008, 20:41
ich denke das sharp is aber ein auslauf model in sachen beamer es wurde ja auch in Beamern verbaut aber wenn man projektions-pics vom sharp und vom Lilli vergleicht gefällt mir das Lilli besser ich denke das Sharp werden nich mehr viele verbauen aber ich werds dazu schreiben (es is ja sehr günstig)

the_maniac
11.04.2008, 21:08
wie viel Kontrast hat das eigentlich das Sharp ?

H_666
12.04.2008, 01:58
Hallo an alle DIY'ler hier, super Forum!
Hab die erste Sammel mit großem Interesse verfolgt, was für eine Achterbahnfahrt!

Würde somit dann mal hiermit unverbindlich Interesse für ein 15,4" TFT Set anmelden

Dorigo
12.04.2008, 11:21
ok freut mich das du interesse hast ich trage dich unverbindlich für ein 15,4" set ein

philtheman
12.04.2008, 13:21
Gaaanz unverbindlich bin ich auch mal dabei.

Auch wenn ich mir eh gedacht habe, alle displays die für mich in frage kommen kosten 300€ (7"WXGA, 1" WXGA, 15"WUXGA), dann nehm ich die höchste Auflösung, nach 1680 will ich echt keinen Rückschritt mehr machen ;)

wolverin
12.04.2008, 13:23
wir sind jetzt 5 leute oder? kanns ja eigentlich losgehen.
andererseits nimmt der euro jetzt wohl die 2 dollar-marke in augenschein ^^ 1,58 jetzt der wahnsinn. für chinasammel ists gut für export langsam sehr belastetend. mal sehen was draus wird.

Dorigo
12.04.2008, 13:37
Ja jetzt sollte sich nurnoch jemand finden der die sammel macht

@wolverin bei dir war ich mir jetzt nich sicher soll ich dich jetzt eintragen für ein WUXGA????

wolverin
12.04.2008, 14:13
naja wie gesagt ist nicht ganz sicher ob ich nur ein tft nehme oder ein ganzes set. ich denke tft reicht. den controller habe ich ja, allerdings ohne 1x1pixelmapping. vll kann ja jemand capow fragen ob er das bios mitschickt der neuen controller zum flashen der alten. falls das geht.
wichtig ist mir allerdings das es ein lg-philips glossy ist. ansonsten bin ich nicht dabei
@ dorigo: ich dachte du wolltest sie machen

Dorigo
12.04.2008, 21:45
@ dorigo: ich dachte du wolltest sie machen


jein ich würde sie nur dann machen wenn sich wirklich kein anderer findet aber ich hab überhaupt keine ahnung wie das mit WU funktioniert

zum tft kann ich nich viel sagen ich steh noch nich in kontakt mit Carpow aber es wir jawohl dasselbe sein das die anderen bekommen haben?

HAT KEINER BOCK DIE SAMMEL ZU MACHEN???

wolverin
12.04.2008, 22:33
HAT KEINER BOCK DIE SAMMEL ZU MACHEN???

ich machs definitiv nicht. nach meiner bestellung aus singapur und dem stress. nein. und wenn keine zusammenkommt kann ich das tft auch so bestellen. kostet zwar ein paar euro mehr aber geht so auch

philtheman
12.04.2008, 22:59
Also idealerweise würde der Kontakt ja über 24shorty laufen, wer das geld dann nach China schickt und an wen das TFT-Paket kommt ist im Grunde ja egal.

Dorigo
12.04.2008, 23:06
naja ich hab keine ahnung wie das mit Western union läuft und wie ich das machen muss drum wärs mir lieber wenns ein anderer macht @philtheman du hast nicht zufällig lust oder??;)

philtheman
12.04.2008, 23:42
Gaaanz unverbindlich bin ich auch mal dabei.

Ich bin mir ja noch nicht sicher, ob ich das durchziehe. hängt davon ab, ob mir meine Eltern ne Vorschuß leisten, weil auch noch ein Drucker her muß. Ich hatte ja eigentlich gedacht, es dauert noch etwas, bis es hier zu einem entgültigen (verbindlichen) Entschluss kommt.

Im Prinzip könnte ich schon (dann hätte ich meins zuerst ;) ), aber es soll gerne jemand anderes den Vortritt bekommen, ich muß es nicht machen.

Dorigo
12.04.2008, 23:46
biiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitte mach es wir wären dir alle sehr dankbar wenn du´s machst und ich mal kinder habe werde ich auch das erste philtheman nennen ich versprechs dir *ggg*

mal im ernst es wäre echt toll wenn du das machen könntest

wolverin
13.04.2008, 00:10
naja ich hab keine ahnung wie das mit Western union läuft und wie ich das machen muss drum wärs mir lieber wenns ein anderer macht
naja das hat wohl keiner außer shorty


@philtheman du hast nicht zufällig lust oder??;)
das keine lust argument kann man dagegen zählen lassen ^^

24shorty
13.04.2008, 02:28
wu: einfach auf deren inetseite gugn was es für filialen in eurer stadt gibt die wu transfers machen. dann einfach überall anrufen und fragen wie teuer es ist zb 2000usd nach china zu bekommen. den billigsten nehmt ihr. dort geht ir mit bargeld hin und den daten von carpow (die hab ich) und den rest machn die. also die wu geschichte ist echt easy! bei uns warens 35eur für 4500usd. bei postbank wärens glaube 80eur gewesen udn im internet wärs wohl garnicht gegangen udn wenn doch etwa 150eur teuer gewesen. gibt da also große unterschiede!

das billigste bei mir war die reisebank. die machen das den ganzen tag! geld per wu durch die welt zu schicken!

jotk
14.04.2008, 01:03
Habe auch Interesse entweder am 6,4 oder am 8 Zoll je nachdem was das 6,4 Zoll dann entgültig kostet.

the_maniac
14.04.2008, 01:16
wenn mans so rechnet wie die anderen Displays kostet es um die 130€

XPS-M1710
14.04.2008, 18:26
ich wüde nen 12.1" nehmen.

Dorigo
14.04.2008, 18:30
ich wüde nen 12.1" nehmen.

mit dem machst du niiiichts falsch

ich such dir einen link wo man sieht wie lichtdurchlässig das ist

Koala
14.04.2008, 18:34
mit dem machst du niiiichts falsch

Was bist du eigentlich vom Beruf dorigo? Gebrauchtwagenverkaeufer? ;)

SCNR,
nicht zu Ernst nehmen,
Matthias :)

Dorigo
14.04.2008, 18:37
nee noch schüler

hier ein link zum display da stehen auch die daten nochmal http://diy2005.aa.topzj.com/thread-392771-1-1.html

Nobody0815
14.04.2008, 23:52
Moin!

Gibts auch nur nen Controller für das LQ64SP1?
Am besten ein WUXGA ;)
Hab hier noch so ein Display rumliegen, weiss halt nich, was es machen soll...

wolverin
15.04.2008, 00:16
das display sagt mir nix... grundsätzlich will ich nen display und du nen controller, also wird einfach ein set bestellt, falls es so weit kommen sollte

philtheman
15.04.2008, 00:22
...bzw. du bestellst nen Controller und er ein Display? Warum nicht so? Siehe Dorigo'sOriginalposting.

Wellhamster
15.04.2008, 22:10
Wer macht nun die Sammelbestellung??
Wellhamster

philtheman
16.04.2008, 00:04
Wer macht nun die Sammelbestellung??
Wellhamster

Ist das eine Meldung?

Wellhamster
16.04.2008, 14:34
nein!!


Wellhamster

felmar2
16.04.2008, 19:32
mehr wollen nicht teilnehmen?
es gibt nicht mehr interessenten für die supergeilen dinger, die carpow uns anbietet zu supergeilen preisen? *werbungsmach*

Also wenn es auch nicht wirklich sinnvoll ist, wenn jemand die sammel macht, der nichts mitbestellen will, würde ichs notfalls auch machen...
Lasse aber jedem anderen gerne den Vortritt und warte vor allem noch auf mehr interessenten!

felmar2

the_maniac
16.04.2008, 19:35
5 Leute reichen doch eh vollkommen, ändert ja nichts am Preis

evil_markus
16.04.2008, 19:43
Ich hätte auch noch interesse an der Bestellung.
Vorher aber noch paar Fragen.
Wie lange wird es wohl dauern, bis die Bestellung ankommt?
Kann man außer auf der ersten Seite nochmal was genaueres über die Displays lesen? Weiß man mittlerweile, was das 6,4" Kit kosten soll?

Dorigo
16.04.2008, 19:48
also wielangen is dauern wird kann ich noch nich sagen ich möchte noch gerne ein paar tage warten vielleicht findet sich ja der ein oder andere noch der mitmachen möchte
falls du mehr infos zum 6,4" brauchst findest du hier im forum genug da es in kaufbeamern verbaut wurde zum preis kann ich noch nix sagen ich werd das nachher ausrechnen

@felmar2 ich finde es toll das du dich notfall für uns opfern würdest und die sammel machen würdest

-sNOOp-
16.04.2008, 19:57
Bei uns hat es ca. 10 Tage gedauert bis die TFTs nach der Western Union Überweisung in Deutschland eintrafen. Das was also am Längsten dauert ist das Interessenten- und Geldsammeln.

Wenn keiner von euch WErbung für den Thread macht wird ihn auch keiner finden, der nicht schon davon weiß. Kopiert euch einfach den Kram aus meiner Signatur in eure und schon sieht jeder, der in eure Signatur guckt, dass gerade eine supergünstige WUXGA Sammel läuft.

Dorigo
16.04.2008, 20:06
ich denke es reicht wenn am 21.April die sammel der interessenten endet

ich hab das mal im ersten post hinzugefügt

wenn jemand denkt das ist zu früh oder zu spät kann man das ja nochmal überdenken

-sNOOp-
16.04.2008, 20:10
^Langsam sollte sich aber auch mal jemand verpflichten die Sammel zu machen.

philtheman
16.04.2008, 21:55
Oa Mist hey! Könnt ihr das zum 22. verlängern?

Ich will eigentlich schon teilnehmen, muss aber die 300 (bzw. das was fehlt) irgendwo herzaubern. Im Sommer kommt zwar wieder Geld, aber dann ist Sammel, EM und freie Zeit weg. Meine Eltern haben zwar gesagt, sie würden mir da was vorschießen, sind aber gerade auf Teneriffa - bis zum 22.!

Da seht ihr mein Dilemma!

Dorigo
16.04.2008, 22:03
klar geht bis zum 22.april ;) hab mir meine finanzen auch grad ausgerechnet und hab festgestellt das ich garnich soviel zur verfügung habe wie ich dachte naja müssen die optik-teile noch ein wenig warten

@philetheman ich stell mir das lustige vor deine eltern kommen nachhause schwärmen vom urlaub und du : ähm ich bräuchte 300euro fürn Full-Hd Display;)

felmar2
16.04.2008, 23:57
... um aus holz und alu nen beamer zu bauen...

*unverständnis*

Meine Mutter hat das nur kommentiert mit:
Willst du dir nicht nen "richtigen Beamer" kaufen?

Und mein Vater is fast umgefallen, als ich gesagt hab, dass das Display ~300€ gekostet hat...

Naja, tut dem keinen Abbruch...
Also, wenn ihr wollt, dass ich die Sammel mache, dann würd ich dafür
a) noch nen neuen Thread aufmachen wollen und
b) die Frist auf Ende des Monats legen (Geldeingang bis zum 30., Schließung der Sammel am Sonntag, den 27.).

Ich will gern dabei unterstützen, dass wir bald 10 und mehr neue Full-HD-Tagebücher bekommen ;-)

Naja, warte auf Meinungen. Will hier langsam mal die Mühlen anlaufen lassen, nech? Oder was sagt ihr?

24shorty
17.04.2008, 00:35
also versand von china nach dt hat bei uns 5 tage mit we gedauert. und sa macht ups nix! also 3 tage wenn sie mo oder di abgesendet werden!

western union dauert 30min! und carpow brauchte bei uns glaube 2 tage um die sachen wegzuschicken und da warens 14 sets.

ich würde euch auch empfehlen:

findet jemand der die sammel macht
legt einen bestellstop fest
macht nen neuen thread auf
macht alle werbung für den thread
sammelt gleich verbindliche interessenten
bestellstop
geldsammel
geldüberweisen
hoffen, daumendrücken und beten!
ware empfangen
weiterversenden
freuenin der reihenfolge!

felmar2
17.04.2008, 00:43
step 1 ist erledigt...
ich machs... ;-)
da ich bei meinen results schon in freudentränen ausbreche mit dem WUXGA-Display, wll ich auch anderen dieses glück gönnen ;)

step 2, der neue thread wird noch gebastelt...
diskussionen können dann hier stattfinden, und alles, was die akute sammel angeht, dann darein...

zwecks terminscueh müsst ihr sagen, wann ihr die bestellung loswerden wollt. meinen vorschlag für eine machbare, aber recht zügige bestellung und bezahlung habt ihr...

felmar2

24shorty
17.04.2008, 00:54
wo gibts denn deine resultz?

philtheman
17.04.2008, 00:55
Nene, meine Eltern wissen schon das ich an einem Beamerprojekt arbeite (seit über nem Jahr?!? ;) ), und stehen dem auch positiv gegenüber (mehr dem Projekt, weniger dem "ich hab danach nen Beamer", O-Ton meiner Mutter: "Beamer bauen, ja. Aber kaufen? Ne, das ist doch nix.").
Die haben auch schon gemeint, wenn ich für ein Display nen Vorschuß brauche, dass ich den auch bekäme, aber halt nix konkretes.
Ich meine, ich bin mir sicher dass sie einverstanden sind, ich will halt nur erst dann zusagen wenn ich es auch durchziehe.




Wegen Werbung und so: Wie es scheint, machen viel mehr Teilnehmer es nicht unbedingt billiger, aber ich fürchte dass mehr Teilehmer automatisch höherer Geldbetrag und dadurch mehr Aufwand bedeutet.

Zum Thema organisieren: wie ich auch Dorigo schon geschrieben hatte, könnte ich es schon organisieren (hängt halt nur von meiner generellen Teilnahme ab ;) ), ich reiß mich halt auch net drum.
Mein Problem ist nur - die nächste WU oder Reisebank sind je ca. 70km von mir weg, und Postbank scheint ja viel zu teuer zu sein.
Ich könnte daher gerne das Logistische sowie die Kommunikation übernehmen (hab auch einpaar chinesische Freunde im Umfeld :hehe:), aber vielleicht können wir das mit dem Geld outsourcen.
Also entweder organisierts jemand anderes oder ich leite das Geld an den Auslandsüberweisenden weiter (bzw. es wird gleich an den Auslandsüberweisenden gesendet).





Achja, noch zum Thema "Werbung" - Was ist denn der Hauptüberzeugungsgrund, so ein TFT kaufen zu wollen? - Na klar ein paar schöne Testbilder, die einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen!
Ich erinnere mich noch als ich irgendwo im Board einen der ersten HD-Beamer gesehen habe (Emils?), und dann diese Nahaufnahme, ein kleiner Ausschnitt des Windows-Deskops, und ich hab mir nur gedacht "boah fett, ist dass eine feine Pixelstruktur!
In diesem Moment hab ich mir gedacht, früher oder später würde ich auch gerne mal sowas haben.

Was bedeutet das jetzt konkret? Ich rufe hiermit alle Teilnehmer der ersten Sammel auf, endlich ihre TFTs zu verbauen, dass wir heiße Testresultate sehen und die Leute im Rausch gleich mit bestellen.

Also baut eure Beamer und bringt Results!!!




edit: nevermind, wenn felmar2 das organisiert, habe ich nie was gesagt, will ihm ja nicht in die Quere kommen;)

felmar2
17.04.2008, 01:00
Ich mach gerne die Sammel.
Kann auch nicht verstehen, wo der große Aufwand liegt.
Ich organisier ja nich zum ersten Mal... NUr bisher halt keine Sammelbestellungen...

Link zur eigentlichen Bestellung:

http://www.diy-community.de/showthread.php?t=20566

Noch sind meine Results nicht veröffentlicht.
Ich werde erst in den nächsten Tagen (schätzungsweise morgen und am WE mein Tagebuch erweitern (siehe Signatur).
Habe heute erstmal Klebstoff geschnüffelt und ne Lichtfalle gebastelt...

felmar2

24shorty
17.04.2008, 01:05
sorry, aber meine resultz werden noch bissl warten müssen und nur seeeehhhrr langsam entwickelt werden. will das diesmal wirklich alles in ruhe machen. also 1,5 monate hab ich mir dafür gegeben. genauer gesagt in 4 schritten.
led panel
gehäuse mit ledpanel, objektiv, fresnel und einer folie
feinschliff (zb. lackieren)
tft einbauenheißt solange die leds nicht da sind (sollte aber nicht mehr ewig dauern) geht bei mir maximal der bau einer tft halterung los. und nach dem panel wirds wohl auch noch bissl dauern bis die optiksachen da sind um das gehäuse zu bauen.

zu eurer sammel:

felmar machts ja nun! er kann ja ruhig sich die tage schonmal schlau machen wo es bei ihm in der nähe ne günstige möglichkeit für ne wu zahlung gibt! stehe dabei gerne mit rat und tat zur seite! es gibt 35eur für 3000eur zu schlagen :)

es ist relativ egal wieviele ihr werd! denk alles ab 5 ist für carpow ne feine sache und 5% rabatt bekommt ihr sicherlich und beim aktuellen dollarkurs kommt ihr noch ne ecke besser als wir!
wir haben ja leider durch die doofe banküberweisen faktisch den 1:1,48 kurs statt 1:1,58 kurs genommen. sind immerhin auch nochmal mehr als 5%. und ab 5 leuten wirds denke ich nicht mehr viel billiger! das macht dann halt ma nen euro oder so. aber da versand auf kg ist ist es eigentlich wirklich schnuppe!

EDIT
@felmar: schätze bei eurer runde den aufwand wirklich als überschaubar ein. größte probleme bei mir waren ja die sets abzuklären (ist geschehen) und die beste überweisung zu finden (ist geschehen). Das aufwendigste wird wohl bei euch sein die pakete für den weiterversand zu packen. das waren bei mir halt auch gleich mal 12 stück. wird beu euch sicher auch bissl weniger. also nur mut! die sammel bekommt ihr locker hin!

felmar2
17.04.2008, 01:15
jupp, denk ich auch...
danke shorty für alles! kann man ja eh nicht oft genug sagen!
und weil du vorhin fotos haben wolltest, kriegst du welche...
Allerdings keine Results, sondern erstmal welche der neuen Lichtfalle...
(siehe Signatur).

Die Sammel packen wir ;-) Klein, aber fein...

Wegen ner Bank/etc. für WU in der Nähe: Ich
wohne mitten in Hannover, da sollte sich was finden lassen *g*

Zu meinen Results: Das ist alles vorläufig,
bin ja auf deine Optiksammel angewiesen für den Oberflächenspiegel, die HD Pro Lens, etc... Mein Gehäuse habe ich nur schon für dieses Display gebaut. Display ist bereits verbaut und ich überleg mir grad noch so viele Sachen, die ich noch machen muss...

@24Shorty: Du bist wie mein Dealer... Ich bin süchtig nach deiner Ware *g*

24shorty
17.04.2008, 01:19
mach dich mal schlau ob ihr auch ne reisebank habt. also auf der wu seite findet man alle filialen die wu transfers machen. und reisebanken sind halt banken die NUR das machen. da gehen dann nur muttis rein, die ihrer tochter nach spanien zum auslandsstudium das kindergeld senden ... bei mir gabs ~ 10 filialen. dabei massive preisunterschiede. und reisebank war halt gut halbso teuer wie der 2. billigste. und ausserdem die einzigsten die beträge über 2500eur senden wollten!

deine resultz gug ich mir noch fix an.

HomeKino
17.04.2008, 16:32
Laut
http://www.manhattanlcd.com/ProductDetails.asp?ProductCode=10012&Show=TechSpecs
hat das Panel eine Response Time von 25ms.
Auf der chinesen Seite
http://diy2005.aa.topzj.com/thread-392771-1-1.html
steht allerdings 50ms.

?? Was versteh ich da nich ??

Frage deswegen weil ich die PS3 dran hängen will.

Dorigo
17.04.2008, 16:36
ich glaube das es 25ms hat aber felmar2 kann Carpow ja dann fragen wieviel es wirklich hat

HomeKino willkommen im forum es freut mich das du auch bei der sammel dabei bist und dir deinen eigenen beamer bauen willst:weih:

felmar2
17.04.2008, 16:43
ich gehe auch eher von 25ms aus...
werd das mal in den fragenkatalog für carpow aufnehmen ;-)

24shorty
17.04.2008, 17:19
googelt einfach nach dem genauen tft.
wir haben die bekommen:

154U2-L02 & 154U2-L04

the_maniac
17.04.2008, 17:46
Hier gibts ein Datenblatt:

http://www.datasheet4u.com/html/L/T/D/LTD121EX1S_Toshiba.pdf.html

die 50ms sind halt max. ton, toff. viele hersteller geben oft bei den monitor mit 2ms oder 4ms nicht die max. zeiten an deshalb erscheint das soviel schneller.

HomeKino
17.04.2008, 21:21
Wenn es euch reicht das ich das Geld erst am 29 überweise, weil dann erst wieder geld auf dem Konto ist, dann bin ich definitiv mit dem 12.1"er dabei.

Hallo Dorigo,

bin ja schon länger dabei, habe mich aber mit Beiträgen hier im Forum, etwas zurück gehalten.

Wird übrigens mein 2ter DIY. Mein erster war ein 15" auf Overhead. Hab ich letze Woche bei EBAY für 80€ verkauft.

Bin dabei auf den Geschmack auf mehr gekommen .

the_maniac
17.04.2008, 22:23
ich bin schon so auf die 12" Results gespannt :P ich glaube die Schlagen die 10.6" bei weitem

felmar2
17.04.2008, 23:10
ich denke das mit dem 29./30. sollte machbar sein...
geht ja nur darum, langsam mal eine abgeschlossene liste an interessenten zu haben...

H_666
17.04.2008, 23:59
mal noch ne kurze frage..is bei dem 12,1" tft nen nt mit dabei?? wenn ja..dann würd ich erstmal mit dem anfangen (1. projekt), das sieht ja in dem china-threat(sry für die ausdrucksweise) ja richtig durchlässig aus

Dorigo
18.04.2008, 09:21
Ich denke schon das ein netzteil dabei is bin mir aber nich sicher

@ALL macht doch bitte in euren signaturen werbung für die sammel

-sNOOp-
18.04.2008, 15:55
Das WUXGA ist voll spieltauglich. Hab schon Quake 3&4, Crysis und CoD4 drauf getestet.

felmar2
18.04.2008, 16:16
ich denke, es wird bei allen TFT-Sets mit Controller ein Netzteil dabei sein... Beim WUXGA ist es zumindest der fall...
Alles andere wär auch doof...

evil_markus
18.04.2008, 17:40
Ich bin mir mittlerweile relativ sicher, dass ich das 6,4" oder das 8.9" Display mitbestellen werde. Hab aber nochmal ein paar fragen:

Wenn ich das durch die Tagebücher richtig mitbekommen hat, hat das Sharp 6,4" Display ne Auflösung von 800x600, oder?

Wie sieht es beim 8,9" TFT aus? Ist das ebenso gut zum Beamerbau geeignet? Hat es außer HDMI noch einen anderen Anschluss?

the_maniac
18.04.2008, 19:11
das 8.9" hat 1024x600 Auflösung und ist wie es scheint sehr gut für den Beamerbau geeignet weil es sehr lichtdurchlässig ist und auch viel Kontrast hat.
Es sollte min. Cinch und VGA Anschluss noch haben.

aber ich würd an deiner Stelle überlegen nicht gleich auf das HD Ready 12.1" zu setzen. Denn später mal wirst frustriert sein wennst kein HD hast ...

evil_markus
18.04.2008, 20:14
Naja, beim 12,1" TFT würde mir der Beamer dann zu groß werden. Außerdem ist die Auflösung ja auch noch nicht soooo gut. Ich denke ich werde mich wohl nurnoch zwischen dem 8,9er und dem 6,4er Display entscheiden. Weiß man nun mittlerweiel schon wieviel das 6,4er mit Zoll etc kosten wird?

the_maniac
19.04.2008, 09:44
kannst dir eh selbst ausrechnen.

nimm das 8.9" das ist um längen besser und der Beamer wird fast nicht höher da es ja 16:9 ist. 4:3 ist doch veraltet fürs HC

Dorigo
19.04.2008, 11:49
hier ne kleine Liste mit positiv und negativen dingen der Tfts

3,5" TFT
+sehr klein
+für die größe,hohe auflösung

6,4" TFT
+lichtdurchlässig

8,9" TFT
+sehr lichtdurchlässig (weil notebook panel)
+Controller hat HDMI
+Controller hat 1:1
+16:9

12,1" TFT
+seeeeeehr lichtdurchlässig
+hoher kontrast
+Hd-ready
-Backlight problem (ist aber für uns egal da es beim bau entfernt wird)

15,4" TFT
+Full-Hd Auflösung
+Controller hat viele Anschlüsse
+HDMI/HDCP
-Kabel an der Platine scheint locker zu sitzen(mehr dazu im thread der 1. bestellung)

wenn euch noch etwas einfällt was positiv oder negativ ist werd ichs dann hinzufügen

sollte ich irgendeinen fehler gemacht haben macht mich bitte darauf aufmerksam so das ich es korrigieren kann

ich hoffe mit dieser Liste dem ein oder anderen die entscheidung etwas leichter zu machen

philtheman
19.04.2008, 13:34
Hat das 15,4er nicht auch HDMI/HDPC?

24shorty
19.04.2008, 13:36
jo. hats.

und das 12'' ist hdready oder?

Dorigo
19.04.2008, 13:38
habt beide recht ich habs nur vergessen aber ich habs jetzt hinzugefügt

Wellhamster
21.04.2008, 22:36
Wie groß ist den das 8.9" TFT(Länge und Höhe)??

Wellhamster

Dorigo
21.04.2008, 22:48
Wie groß ist den das 8.9" TFT(Länge und Höhe)??

Wellhamster

das kann ich dir morgen sagen ich habs aufgeschrieben (finde nur grad den zettel nich)

freezer8
21.04.2008, 23:34
Hallo,
bin auch gerade dabei nen Beamer zu bauen. Habe auch die meisten Teile zusammen.
BenQ 15''
400mm Leitz Obi
330mm Fresnel + 330mm Glasklebefresnel (Emil) IR/UV 240x320mm
400W HQI

Und jetzt bin ich auf eure Sammel gestoßen. Da hab ich noch nicht mal meinen ersten Beamer fertig und überleg mir schon alles umzustellen und das 15,4'' mitzubestellen. FullHD wäre schon saugeil.
Da es trotz dem tollen Preis immer noch ne Stange Geld ist hab ich vorher aber noch ein paar Fragen. Hoffe ihr könnt mir helfen.

1.
Was kann ich von den vorhandenen Komponenten weiter verwenden?
Wahrscheinlich muss ich für gute results doch bestimmt auf die 500mm HDProLens und somit auch auf eine 2. Fresnel mit f:500mm umstellen.
Welche Abmaße hat das 15,4'' TFT? Der IR/UV-Schutz ist doch dann vermutlich auch zu klein.

Mit dem 12,1'' könnte ich bestimmt alles weiterhin verwenden. Aber da ist der Sprung in der Auflösung ja nicht ganz so groß zu meinen 1024x768. Wäre aber zumindest HDReady.

2.
In der ersten Sammel war noch davon die Rede, dass auch Optikteile günstig mitbestellt werden können. Hat das nicht geklappt oder warum ist das jetzt nicht mehr der Fall? (Sorry falls ich da was überlesen hab.)

3.
Hat das Display jetzt
WUXGA 1920x1200
Wurde wohl auch schon mal gefragt. Ich konnte aber leider keine konkrete Antwort darauf finden. Und in der Artikelbeschreibung steht WUXGA 1900x1200. Verwirrt.

Greatz
freezer8

the_maniac
22.04.2008, 01:34
1.Dein 400mm Leitz hat für dein 15" TFT eh ein bisschen zu wenig Brennweite. 12.1" TFT wäre optimal dafür.

2.Läuft grad keine Sammel aber du kannst dir die Teile selbst bei optolife.com billig bestellen (Versand kommt fast nicht teurer)

3.es hat 1920x1200

felmar2
22.04.2008, 08:59
So, meine Antwort darauf:

Willst du nur FIlme schauen? Selbst wenn nicht,
ich bekomme mit meinem Standard-OHP-Objektiv mit ner 220 und 330er Fresnel stinkscharfe Bilder. Die Eckenausleuchtung ist dadurch natürlich nicht 100%, bei nem Film fällt es aber nicht mal auf.
Deswegen weiss ich nicht, wo das große Problem dabei ist, es so zu lassen, wenn man dafür schon gut geld gelassen hat.

Zu deiner Frage:
- Die Fresnel ist knapp okay, 33,2cm sichtbare Fläche des LCDs
- Die IR/UV-Schutzdingens ist wirklich etwas klein...
- Das Objektiv ist okay (ja klar, die HDTV Pro Lens ist besser, dazu dann natürlich auch die 550er Fresnel, ist aber IMHO nicht nötig erstmal. Wenn du unzufrieden bist, leg nach...)
- Optikteile hier nicht mitbestellbar... Es gab ne Optolife-Sammel, wie mein Vorredner geschrieben hat.
- Ich würde auf jeden Fall das WUXGA empfehlen...

freezer8
22.04.2008, 23:32
Vielen Dank erstmal für die schnelle Antwort.
Wenn ich die Finanzierung zu Stande bekomme werde ich wohl mit von der Partie sein.

Hab eben nochmal im inet gestöbert. Mir ist beim Vergleich mit dem WUXGA-Display von DIY-Beamer.com aufgefallen, dass es fast das gleiche ist (allerdings um einiges teurer). Die Bezeichnung ist hier nur LP154... anstatt LG154... Als Unterschied konnte ich nur die Reaktionszeit von 16ms zu 25ms feststellen. Liegt das an unterschiedlichen Messverfahren? Aber die 25ms sind doch bestimmt ausreichend, oder?
Die Formatumschaltung 1:1 / 16:9 / 16:10 fand ich auch noch interessant. Gibts das bei dem Display aus der Sammel auch? Vermutlich ist das Eine wohl das Nachfolgemodell des Anderen. Oder wisst ihr da mehr?

freezer8

-sNOOp-
22.04.2008, 23:52
Das Panel aus unserer Bestellung streckt das Bild, wenn das Format nicht stimmt oder zeigt teilweise gar kein Bild an, wenn die Auflösung nicht unterstützt wird. Meine bisherigen Erfahrungen mit der digitalen Bildspeisung über den PC waren nicht sehr berauschend.
Es scheint so, als ob meine ATI HD 2900 Pro über den DVI zu HDMI Adapter keine 1920x1200 ausgeben kann. 1920x1080 wird angeboten das TFT bleibt dann aber schwarz. Ich konnte nach zwei Tagen noch keine Lösung dafür finden. Über VGA gehen die 1920x1200 sind aber etwas unschärfer (subjektiv waren 1440x900 über HDMI etwas schärfer).

felmar2
23.04.2008, 00:20
Ich kann mich jetzt nur widerholen.
VGA und FullHD-Bild kein Problem mit Radeon 9800 Pro,
per HDMI auch 1080p und 1080i kein Ding...

Eine vernünftige Umschaltung 1:1, 16:10, 16:9 gibt es soweit ich gesehen habe nur für analoge Eingänge (Composite, S-Video).
Die integrierte TV-Tunerkarte kann ich leider nicht ausprobieren...

Ansonsten hat snoop mit der Streckung des Bildes recht, falls nicht das richitge Signal geliefert wird... Im TV-Modus bei angeschlossenem SAT-Receiver kann man aber einige Sachen einstellen, die zumindest subejktiv das Bild nicht soweit strecken lassen...

24shorty
23.04.2008, 00:26
per HDMI auch 1080p und 1080i kein Ding...

heißt das du bekommst per hdmi 1920*1200 aufs tft? also liegts wirklich an unserer graka? meine onboard hd3200 macht das zumindest von dvi per dvi/hdmi adapter nicht mit :(

felmar2
23.04.2008, 00:30
sorry, missverständlcih ausgedrückt...

VGA: Tests NUR per PC
HDMI: Tests NUR per HD DVD-Player Toshoba HD-EP30
Habe keinen Adapter auf HDMI und ist auch unnötig.
Kann den Test PC-Display nicht durchführen, sorry.

-sNOOp-
23.04.2008, 00:38
Felmar welchen Treiber verwendest du? Ist es ein PC oder Laptop?
Verwendest du das Catalyst Controll Center? Könntest du, wenn due etwas Zeit hast mal Screenshots von allen Einstellungen die irgendwie mit unserem Problem zu tun haben posten/per mail senden?
Gruß
-sNOOp-

Edit: Habe doch geschrieben "über den PC". Es liegt wohl, wie ich es auch schon geschrieben habe an der Zickigkeit des Controllers und den Idioten bei ATI, die die Treiber (oder sogar die Karten selbst) nicht vernünftig programmieren können. Es ist doch echt arm über DVI 25xx*1600 Pixel ausgeben zu könen über den HDMI Adapter aber nicht!
Meine vorerst letzte Hoffnung ist ein klar deklariertes HDMI 1.3 Kabel. Bei dem was ich hier habe steht das leider nicht drauf.
Aber ATI schreibt ja auch auf ihrer Homepag, dass über HDMI nur bis zu 1920x1080 möglich sind. Eine Möglichkeit dies zu umgehen habe ich noch nicht gefunden.

felmar2
23.04.2008, 00:41
Ganz normaler PC, kein Catalyst Treiber,
ist glaub ich sogar der Standard-Windoof-Treiber, weil das System neu aufgesetzt ist...
Ich wüsste nicht, wovon ich da nen Screenshot machen soll... Der Beamer steht jetzt auch zuweit weg, als das ich ihn wieder an den PC anschließen könnte...
Aber ich kann meinen Laptop mal dranklemmen und testen...
Test gestern mit nem anderen PC mit ner Radeon X850XT (afaik) läuft auch auf 1080er Auflösung... Wie gesagt: Alles per VGA getestet, NICHT per HDMI!

-sNOOp-
23.04.2008, 00:45
Ich hatte deine ANtwort noch nicht gelesen. Über VGA habe ich doch auch gar keine Full HD Probleme mehr. Lies mal genau.

felmar2
23.04.2008, 01:02
hab ich, nur hab mich vorhin einmal vertan und 24shorty hats gemerkt^^
wollte nur deutlich machen, wie ichs genau getestet hab, sorry, woltle nich flamen...

philtheman
25.04.2008, 01:27
Okay, dann frag ich hier - bzgl. Pixelworks-Controller: Kann der ein 1920*1200-Bild von HDMI annehmen?

Da ich meine Graka umtauschen muss würde ich mir dann halt ne neue holen (wenn er es unterstützt!)

wolverin hat was von "im Lumenlab ausgiebig getestet" geschrieben - hat da jemand Links dazu? Ich werde mich da wohl mal umschauen, aber etwas direkte Hinweise wären nicht schlecht.

-sNOOp-
25.04.2008, 01:30
Ich glaube das weiß von uns (außer vielleicht Wolverin) keiner.
Du könntest dort mal selbst suchen (hab mich kurz mal reingehängt, war aber noch mit vielen anderen Lösungswegen beschäftigt), oder hier (http://www.diy-beamer.com/DE/store/comersus_viewItem.asp?idProduct=354) mal anfragen, ob der neue Pixelworks das kann.

philtheman
25.04.2008, 01:49
Es gibt einen Pixelworks, der kann das. (SUFU!!! Also, die LL sufu ;))
http://www.lumenlab.com/forums/index.php?showtopic=24594&hl=pixelworks
Auf der zweiten Seite stehen Testergebnisse, denen zufolge er alles kann.

Allerdings ist das nicht "unserer", da das Bild anders aussieht (für alle nicht-LL-angemeldeten lade ich es mal hier hoch: )

Was mich eher interessiert, ist ob der MST das kann.

45300

philtheman
25.04.2008, 01:50
Ähm, eigentlich wollte ich ja dieses Bild hochladen (und jetzt sagt nix wegen Doppelpost, Bilder nachschieben geht nicht!)

45301

wolverin
25.04.2008, 01:52
pixelworks test:
http://www.lumenlab.com/forums/index.php?showtopic=24594&hl=pixelworks

mst test:
http://www.lumenlab.com/forums/index.php?showtopic=15405&hl=wuxga

der test müsste irgendwo in dem thread sein glaub ich.. wenn nicht im forum suchen. bin jetzt zu faul. jedenfalls hatte ich damals gelesen das alle angepriesenen funktionen geprüft worden sind und alle funktioniert haben, wenn mein hirn nicht hinüber ist

philtheman
25.04.2008, 02:11
Genau. Wie gesagt, dein Pixelworks-Controller hat nur einen HDMI, und dein MST-Thread ist mir mit 54 Seiten etwas zu lang. Hab aber mal stichprobenartig geprüft und nur Kontron oder Pixelworks gefunden?
Sei's drumm. Gute Nacht.

-sNOOp-
25.04.2008, 02:12
Edit, der Pixelworks ausm Lumenlab scheint ein anderer zu sein.

felmar2
25.04.2008, 07:54
Kontron = MST Hersteller...
Kontron baut die Platinen und den Mist,
MST sind die Chipsätze drauf...

wolverin
25.04.2008, 10:47
Genau. Wie gesagt, dein Pixelworks-Controller hat nur einen HDMI, und dein MST-Thread ist mir mit 54 Seiten etwas zu lang. Hab aber mal stichprobenartig geprüft und nur Kontron oder Pixelworks gefunden?
Sei's drumm. Gute Nacht.

auf den pixelworks hab ich nicht so genau geachtet. jedenfalls haben die dort den gleichen lieferanten.
um den gehts ja auch nicht sondern um den mst. wenn ihr zu faul zu suchen seit kann ich euch auch nicht helfen (bin nicht sicher obs der thread war). ich mache das nicht für euch. jedefalls ein ein ähnlich ausführlicher test des mst im lumenlab.

evil_markus
25.04.2008, 15:13
Was bedeutet eigentlich 1:1.
Wenn ich Wiki richtig verstanden hab bedeutet 1:1, dass die Pixel quadratisch angeordnet sind. Anscheinend stimmt das jedoch nicht. Kann mir das wer erklären?

philtheman
25.04.2008, 15:19
Ne. So wie ich es verstanden habe, bedeutet 1:1, dass ein 640*480-Signal auf dem TFT nur 640*480 Pixel benutzt. D.h., da wird nix skaliert oder so.

Dorigo
25.04.2008, 15:21
also ich hab das so verstanden wenn ein 4:3 bild auf einem 16:9 bildschirm angezeigt wird bleibt links und rechts ein schwarzer balken ohne dass das 4:3 bild auf das gesamte panel gezeehrt wird

24shorty
25.04.2008, 15:22
1:1 heißt, dass zb ein 1920*1080 signal eines hd players auf einem 1920*1200 tft automatisch mit schmalen balken oben und unten dargestellt wird.

es heißt also: er gibt jedes signal eines jeden pixels des eingangs genau auf einem pixel des ausgangs (tft) dar. idealerweise wird es dann zentriert dargestellt.

heißt eigentlich auch, dass ein pal signal (768 x 576pixel) in der mitte des tfts als "kleines bild" dargestellt werden müsste oder er zieht es automatisch sann auf die breite ODER höhe auf. stellt es aber mit rand dar.

eigentlich müsste damit also die pixelgetreue darstellung des eingangsignals gemeint sein. maximal darf dieses dann vergrößert dargestellt werden. es darf aber nicht verzerrt werden!

felmar2
25.04.2008, 15:23
1:1 Pixelmapping ist, wenn ein Bild mit einer Auflösung von PAL (480i/576i) auf einem FullHD-Auflösungsdisplay auch in 480i/576i dargestellt wird, d.h. das Display jedes eingegebene Pixel auch 1:1 ausgibt.
Ausserdem wird damit eine Auflösung von 1920x1080 nicht auf die volle auflösung des TFTs hochgerechnet, sondern hat oben und unten Ränder.

Viele Controller können dies nicht, sprich: Jede EIngangsquelle, egal ob das Signal von ner TV-Quelle, nem DVD-Player oder nem FullHD-Signalquelle kommt, wird auf das volle Bild gestreckt...
Das kann qualitative Nachteile haben, weil das Bild verzerrt wird bzw. Pixel interpoliert werden.

Ich hoffe, das war alles richtig, was ich gesagt hab...

felmar2
25.04.2008, 15:26
muahahaha jungs, sehr geil^^
drei mal erklärt :P schönes ding...

wolverin
25.04.2008, 15:26
3 verschiedene erklärungen, 3 mal derselbe inhalt ^^

am sinnigsten ist noch philthemans erklärung. der tft stellt das dar was als eingangssignal anliegt. also wenn 1920x1080 anliegt, dann stellt er auch nur so viele pixel dar. soweit war ja schon alles gesagt.

allerdings muss anscheinend jede auflösung einzeln im controller konfiguriert werden und der verkaufte mst controller bietet 1x1pixelmapping nur bei bestimmen auflösungen. bei den anderen auflösungen wird das bild gestreckt/gestaucht.

edit: jetzt ist mir felmar mit der weiterführenden erklärung zuvorgekommen

philtheman
25.04.2008, 15:38
Das was shorty meinte hab ich auch gelesen, ich meine aber, dass sich das auf die anderen Einstellungen (16:10, 16:9, 4:3) bezieht - dann kannst du das Seitenverhältnis manuell einstellen, und deine Quelle wird dann auf dieses Seitenverhältnis gewungen.

wolverin
25.04.2008, 15:44
Das was shorty meinte hab ich auch gelesen, ich meine aber, dass sich das auf die anderen Einstellungen (16:10, 16:9, 4:3) bezieht - dann kannst du das Seitenverhältnis manuell einstellen, und deine Quelle wird dann auf dieses Seitenverhältnis gewungen.
ich verstehe kein wort von dem was du willst.

war doch alles erklärt? oder nicht?

Schmidty
25.04.2008, 15:50
Moin,

also ich bin auch verbindlich bei dem 12.1" Toshiba mit dem PIXELWORKS-Controller dabei!

Gruß Simson

wolverin
25.04.2008, 16:04
hier ist nur noch info-thread. du musst bei der richtigen sammelbestellung bestellen...

hier:
http://www.diy-community.de/showthread.php?t=20566&highlight=carpow

24shorty
25.04.2008, 16:07
rein theoretisch wäre halt eine einstellungsoption "ohne" oder "1:1" gut und wichtig. bisher glaube ich, kann der mst kein wirkliches 1:1. er kann nur auf vollbild skallieren und dann kann man ihm sagen das er das auf zb: 14:9 (weiß nicht ob das ein fehler ist und das eigentlich 16:9 ist)
darstellen. selbst wenn das 16:9 ist, wird das bild nach meinem verständnis dabei 2mal skalliert. einmal auf vollbild und dann wieder auf ein bild mit rand. dies wird wohl aber nie genau der 1:1 darstellung entsprechen.

wolverin
25.04.2008, 16:11
rein theoretisch wäre halt eine einstellungsoption "ohne" oder "1:1" gut und wichtig. bisher glaube ich, kann der mst kein wirkliches 1:1. er kann nur auf vollbild skallieren und dann kann man ihm sagen das er das auf zb: 14:9 (weiß nicht ob das ein fehler ist und das eigentlich 16:9 ist)
darstellen. selbst wenn das 16:9 ist, wird das bild nach meinem verständnis dabei 2mal skalliert. einmal auf vollbild und dann wieder auf ein bild mit rand. dies wird wohl aber nie genau der 1:1 darstellung entsprechen.
wie kommst du zu der erkenntnis? macht in meinen augen keinen wirklichen sinn. und selbst wenn kommt dabei doch das selbe raus was beim "richtigen" 1x1 rauskommt. also strecken und zurück stauchen

24shorty
25.04.2008, 16:42
zu der erkenntniss komme, da es keine funktion "ohne" gibt. folglich interpretiert der controller definitiv das signal. und wenn er es auf 1200 zeilen interpoliert haut er halt daten mit rein, die nicht da sind. und wenn er die dann wieder staucht deht er halt davon aus, dass diese daten die nicht da sind mit dabei sind. er gibt also nicht das originalsignal aus sondern ein gestauchtes interpoliertes signal. ist nur meine derzeitige vorstellung!

leider gibt es halt nichtmal eine option 16:9. weil das wäre genau die die wir bräuchten wenn wir ein 16:9 signal anschließen (jedes hd signal). es gibt nur optionen die dem nahe kommen (panorama und 14:9 - muss mal nachmessen ob eins davon doch 16:9 ist!). folglich haben wir derzeit mit dem mst kein 1:1 sondern wir haben wenn wir ein 16:9 signal eingeben nur naherungsweise ausgaben des interpolierten signals und leider geht es derzeit noch nicht das tft mit 1920:1200 digital zu versorgen. snoop scheint es ja geschafft zu haben, antwortet aber nicht darauf, wie ers geschafft hat. bin sehr gespannt, da ich eh meinen pc dran anschließe und mir da das 1:1 eh recht schnuppe ist.

wolverin
25.04.2008, 16:54
zu der erkenntniss komme, da es keine funktion "ohne" gibt. folglich interpretiert der controller definitiv das signal. und wenn er es auf 1200 zeilen interpoliert haut er halt daten mit rein, die nicht da sind. und wenn er die dann wieder staucht deht er halt davon aus, dass diese daten die nicht da sind mit dabei sind. er gibt also nicht das originalsignal aus sondern ein gestauchtes interpoliertes signal. ist nur meine derzeitige vorstellung!

also du meinst weil es keine option gibt 1x1 abzuschalten meinst du es wäre dauerhaft an? und weil es dauerhaft an ist muss der controller ständig am bild rumpfuschen? ist das der kern der aussage? hab nämlich nicht so ganz verstanden ^^


und leider geht es derzeit noch nicht das tft mit 1920:1200 digital zu versorgen. snoop scheint es ja geschafft zu haben, antwortet aber nicht darauf, wie ers geschafft hat. bin sehr gespannt, da ich eh meinen pc dran anschließe und mir da das 1:1 eh recht schnuppe ist.
wer kein 1x1 braucht, braucht auch nicht die 30 euro mehr ausgeben. verstehe das thema scart auch nicht. wer will denn mit so einem "hightech" produkt noch veraltetes anschlussmaterial nutzen. da braucht man sich keinen solchen tft kaufen.
ich meine ich hätte mein tft einfach per dvi angeschlossen und es ging auf 1920x1200 soweit ich mich entsinne. keine große rumprobiererei...

24shorty
25.04.2008, 17:00
also du meinst weil es keine option gibt 1x1 abzuschalten meinst du es wäre dauerhaft an? und weil es dauerhaft an ist muss der controller ständig am bild rumpfuschen? ist das der kern der aussage? hab nämlich nicht so ganz verstanden

soweit wie mein verständnis geht wollen wir einen controller bei dem man 1:1 einschalten kann. 1pixel soll genau auf 1pixel ausgegeben werden.


ich meine ich hätte mein tft einfach per dvi angeschlossen und es ging auf 1920x1200 soweit ich mich entsinne. keine große rumprobiererei...

ist schön für dich. geht bei mir leider nicht!


wer kein 1x1 braucht, braucht auch nicht die 30 euro mehr ausgeben. verstehe das thema scart auch nicht. wer will denn mit so einem "hightech" produkt noch veraltetes anschlussmaterial nutzen. da braucht man sich keinen solchen tft kaufen.

wenn ich 600-800eur für nen beamer ausgebe würde ich mich schon freuen, wenn es dann nicht an 30eur scheitert wenn ich mal ein anderes gerät anschließen will. und gerade die 2 hdmi find ich schon schick. aber du hast schon recht, die 30eur werde ich evtl NIE nutzen. ich halte es trotzdem so, lieber einmal 30eur zuviel ausgegeben als dann festzustellen, dass man die 700eur mal nicht nutzen kann.

wolverin
25.04.2008, 17:09
soweit wie mein verständnis geht wollen wir einen controller bei dem man 1:1 einschalten kann. 1pixel soll genau auf 1pixel ausgegeben werden.
was das für ne antwort auf meine frage? aber ne andere sache auf das gerade angesprochene. wieso sollte das möglich sein das ein und auszuschalten? ich denke eher der controller erkennt welches eingangssignal anliegt und setzt das dann dementsprechend gleich um, da ist sowas nicht unbedingt nötig. du kannst doch nicht von der fehlenden funktion auf andere sachen so einfach schließen.


ist schön für dich. geht bei mir leider nicht!
ich wollte damit nur sagen das es dann vll an der anderen hardware liegt... mehr nicht. also warum so schnippisch?



wenn ich 600-800eur für nen beamer ausgebe würde ich mich schon freuen, wenn es dann nicht an 30eur scheitert wenn ich mal ein anderes gerät anschließen will. und gerade die 2 hdmi find ich schon schick. aber du hast schon recht, die 30eur werde ich evtl NIE nutzen. ich halte es trotzdem so, lieber einmal 30eur zuviel ausgegeben als dann festzustellen, dass man die 700eur mal nicht nutzen kann.
das sollte kein angriff auf deine meinung sein, die du natürlich so haben kannst. wenn du das geld mehr ausgeben willst kannst du das gerne tun. war vielleicht etwas ungünstig ausgedrückt von mir

felmar2
25.04.2008, 17:24
so, um mal vom streitthema abzulenken...

Ich behaupte mal, dass der COntroller bei analogen Quellen ganricht erkennen kann, welche Auflösung vorliegt... Sonst könnte er das doch auch problemlos umsetzen oder nicht? Das scheint ja nun ein gewisses Problem zu sein, das zu implementieren, sonst würde man das doch sofort tun oder?

philtheman
25.04.2008, 17:57
@shorty: Was passiert eigentlich, wenn du ein Composite-Signal einspeist? Wir d das skaliert (wovon ich ausgehe)? Auf welches Seitenverhältnis kommt das dann eigentlich?

@wolverin: Wegen Scart: Es stimmt schon, dass man es eigentlich nicht mehr braucht, insbesondere da Composite (und S-Video auch?) sowieso vorliegen. Aber wir haben z.B. nen Satreceiver, der mir nur Scart, S-Video oder Composite zur Verfügung stellt. Da ist dann das RGB im Scart noch die beste Alternative (auch wenn alle drei nicht gerade prickelnd sind).
Scart brauchste halt, um bei älteren Geräten ohne component oder gar Digitalanschluß ein mehr oder weniger ordentliches bild zu bekommen.
Was Ordentlich im Verleich PAL@Composite, PAL@ S-Video und PAL@RGB, jeweils auf 1920 bedeutet, ist wieder eine andere Sache.



Der Vorteil an den zwei HDMI-Anschlüssen liegt meiner Meinung nach im PbP (kann der das? Glaube schon, nicht dass ich da was verwechsele). Da heisst, man kann zwei PCs anschließen, und hat quasi zwei 960*1200-Beamer nebeneinander. Bei einem entsprechend großen Bild (und leistungsstarker Lampe!) hast du also quasi zwei Beamer (okay, effektiv wohl nur 720 bei 4:3). Was bringt es dir? Zwei Filme gleichzeitig anschauen? Film schauen und gleichzeitig surfen? Double-screen-zocken? Keine Ahnung, aber ich glaube, dass man einiges draus machen kann.

24shorty
25.04.2008, 18:03
das is auf jeden ne feine sache: der mst kann 2 eingänge parallel darstellen. bild in bild, nebeneinander ... ist zb mit 2 hdmi wirklich ne lustige sache

-sNOOp-
25.04.2008, 19:08
Bei dem Pixelworks 30€ Aufpreis geht es doch am ehesten darum, dass der andere Pixelworks Controller im LL so schön problemlos mit allen Eingangssignalen lief und der MST da einfach ne Zicke ist. Dort stand aber auch inrgendwo das Johnzo extra Geld nachgelegt hat um 1:1 Scaling rein zu Programmieren (Ist glaube ich der Betreiber von nem Shop). Also kann es sein, das die Controller von von Carpow eine andere Firmware haben und wieder nur Lückenhafte Unterstützung liefern.
Es handelt sich außerdem dort um einen anderen Pixelworks Controller als den, der uns angeboten wurde, unser könnte im schlimmen Fall ein älteres Model sein.

Bei diy-beamer.com werden aber beide uns angebotenen Controller verkauft. Der MST dort ist soweit ich das erkennen kann der von uns, blos mit einer Scart Buchse anstat der Cinchbuchsen neben dem TV Tuner. Dort wird explizit geschrieben, dass der MST kein 1:1 unterstützt, der Pixelworks (unser neuer) aber schon. Wäre blos noch wichtig, das da ne vernünftige Firmware drauf ist.

MrBlonde
25.04.2008, 19:45
Sorry, wenn diese Frage schon beantwortet wurde... aber bei dem 12,1'' Panel mit Pixelworks Controller und 1:1 Pixelmapping - heißt das, dass das Display auch z.B. native XGA anzeigt, OHNE Skalierung? Also mit schwarzen Balken links und rechts? Oder gilt das nur für HD Auflösungen?

Danke

the_maniac
25.04.2008, 19:52
wenns richtiges 1:1 Pixelmapping ist sollte es so sein. Auch sollte es möglich sein die XBOX 360 mit ihren nativen 1280x720 ansteuern und kleinen schwarzen Balken das wäre really geil =)

wolverin
25.04.2008, 20:46
und der MST da einfach ne Zicke ist.
wo steht denn das. ich hab nur gutes im lumenlab drüber gelesen

hackezu
25.04.2008, 21:43
verschoben :grue:

felmar2
25.04.2008, 22:46
Sorry, wenn diese Frage schon beantwortet wurde... aber bei dem 12,1'' Panel mit Pixelworks Controller und 1:1 Pixelmapping - heißt das, dass das Display auch z.B. native XGA anzeigt, OHNE Skalierung? Also mit schwarzen Balken links und rechts? Oder gilt das nur für HD Auflösungen?

Danke


AAh, kurz gesagt: WIr wissen es nicht, weil noch keine diesen PixelWOrks COntroller live getestet hat...
Ich denke aber wir haben die selben Controller wie DIY-Beamer oder?
Ich bin gespannt, was bei der Sammel rumkommt, ich denke trotz allem hype werden jetzt alle nen PixelWorks controller nehmen...

noiasca
26.04.2008, 00:40
habe nun durch diese 14 Seiten gelesen und die 8 Seiten von der Sammelbstellung, dennoch bleiben drei Fragen zum 8.9

a) Im Sammelbestellung gab es kurz bedenken ob das 8.9" auch HDMI hat, wurde imho aber dann nie beantwortet, Kann der Controller defintiv HDMI?

b) Eigentlich will ich keinen Beamer bauen, sondern das Display "ganz normal" verwenden, ... passt das out of the box - so wie es in der Sammelbestellung vorgesehen ist oder brauche ich da noch Sachen wie Hintergrundbeleuchtung, Inverter ....?

c) hat der Controller vom 8.9 nun 1:1 oder nicht?

Wäre nett, wenn wir das bis Samstag abend klären könnten, damit ich am Sonntag Felmar2 fix zusagen kann ...

-sNOOp-
26.04.2008, 03:15
wo steht denn das. ich hab nur gutes im lumenlab drüber gelesen

Das sehe ich hier zu Hause jedesmal, wenn ich versuche FUll HD per HDMI auf mein Display zu bringen ARGHHH!!!

wolverin
26.04.2008, 03:37
Es handelt sich außerdem dort um einen anderen Pixelworks Controller als den, der uns angeboten wurde, unser könnte im schlimmen Fall ein älteres Model sein.

bezweifel ich stark. johnzo bezieht seine sachen auch von carpow. wäre schon komisch wenn johnzo dann neuere sachen hätte als carpow uns anbietet. die andere sache ist das es zu dem "neuen" pixelworks controller keinen test gibt und keine erfahrungen soweit ich weiß. vll ist es ein völlig anderes produkt wie der schon getestete pixelworks aus dem lumenlab

-sNOOp-
26.04.2008, 03:41
Den neuen Pixelworks gibt es bei diy-beamer.com zu kaufen (den MST übrigens auch), dort sind auch seine Features aufgelistet.
Johnzo schrieb irgendwo mal, das er noch was extra für eine Charge Controller bezahlt hatte, damit sie 1:1 unterstützen. Deswegen bin ich mir halt nicht sicher, ob wir gleich-gut programmierte Geräte bekommen.

wolverin
26.04.2008, 03:47
Den neuen Pixelworks gibt es bei diy-beamer.com zu kaufen (den MST übrigens auch), dort sind auch seine Features aufgelistet.
Johnzo schrieb irgendwo mal, das er noch was extra für eine Charge Controller bezahlt hatte, damit sie 1:1 unterstützen. Deswegen bin ich mir halt nicht sicher, ob wir gleich-gut programmierte Geräte bekommen.
er hat extra bezahlt für 1x1 beim mst controller. heißt das evtl manche 1x1 funktionen bei uns nicht gehen. aber laut carpow muss er wenigstens in irgendeiner form 1x1 beherrschen. nichtsdestotrotz müssen auch ohne 1x1 die normalen funktionen funktionieren und die sind ja getestet. den test habe ich ja gepostet.
das es den neuen pixelworks controller bei diy-beamer.com zu kaufen gibt heißt doch nicht das es damit nicht bei euch die selben probleme gibt. will ja nichts schwarzmalen. ich meine nur das der neue noch nicht getestet ist in einem forum und der mst wenigstens schon. heißt der fehler "sollte" woanders als beim mstcontroller liegen und die fehlerquelle "kann" man schon mal relativ sicher ausschließen...

hdmi ist recht neu und anscheinend sehr verzwickt was features austattung etc. angeht. wer weiß woran es liegen könnte.

Dorigo
26.04.2008, 10:34
habe nun durch diese 14 Seiten gelesen und die 8 Seiten von der Sammelbstellung, dennoch bleiben drei Fragen zum 8.9

a) Im Sammelbestellung gab es kurz bedenken ob das 8.9" auch HDMI hat, wurde imho aber dann nie beantwortet, Kann der Controller defintiv HDMI?

b) Eigentlich will ich keinen Beamer bauen, sondern das Display "ganz normal" verwenden, ... passt das out of the box - so wie es in der Sammelbestellung vorgesehen ist oder brauche ich da noch Sachen wie Hintergrundbeleuchtung, Inverter ....?

c) hat der Controller vom 8.9 nun 1:1 oder nicht?

Wäre nett, wenn wir das bis Samstag abend klären könnten, damit ich am Sonntag Felmar2 fix zusagen kann ...

hy

zu a) ich habe auf den Fotos vom 8,9" Controller nur DVI gesehen kein HDMI allerdings hat Carpow gesagt er hat HDMI es kann auch durchaus sein das wir einen neuen Controller bekommen der HDMI hat.

zu b) die tfts kommen mit Inverter und Backlight du brauchst nur alles anzuschliessen (wofür willst du es den verwenden rein aus interesse???)

zu c) gehen wir mal davon aus das der Controller kein 1:1 hat ich habe im China-forum bei den 8,9" projekten mal welche gesehen wo die ein 4:3 Bild über chinch auf der Leinwand hatten andere hingegen hatten das ganze in 16:9

noiasca
26.04.2008, 10:40
Danke Dorigo, der 8.9 kommt als TFT in mein neues Fahrzeug ...

Wo finde ich den Bilder vom 8.9 und evlt. PDF's vom Display und Controller?

Dorigo
26.04.2008, 10:47
also bilder nur von display selbst hab ich nur im shop gefunden aber hier sieht man auch das es kein HDMI hat das http://diy2005.aa.topzj.com/thread-379374-1-1.html

nen link zum shop muss ich erst suchen

felmar2
28.04.2008, 20:14
so, von carpow sind einige bilder gekommen zum thema 1:1 (no scaling!)

Seine Aussage war kurz:


MST have 4:3 and full
pixelworks 1:1 - 4:3 - full - 16:9


Hier die Beispielbilder, die er eben für uns geknipst hat:

1. 4:3 Bild
2. 1:1 PAL Bild
3. 16:9 Bild
4. 16:10 Bild

Der Controller kann also echtes 1:1 Scaling, wies aussieht...

24shorty
28.04.2008, 20:26
auch haben will :(

felmar2
28.04.2008, 20:32
ich auch^^
ich hab carpow gefragt, ob ich 1-2 MST controller gegen PixelWorks umtauschen kann...
bisher auf gerade DIE frage keine antwort...
scheisse...
aber 170$ und damit nach Zoll auch etwa 160€ is schon heftig... die kanni ch nich nochmal drauflegen...
willste noch einen mitbestellen? ich stell die austauschfrage nochmal^^

-sNOOp-
28.04.2008, 22:01
Waren bei eurer Bestellung denn nun noch MST Kandidaten dabei oder haben die alle den Pixelworks genommen?
Edit: Seh gerade: Ne, waren nicht.

Das mit dem Tausch gegen den Pixelworks würde mich auch interessieren, jetzt mal unabhängig vom 1200p Problem. Schon blöd, das man da keinen DVD Player anschließen kann ohne ein verzerrtes Bild zu bekommen.

felmar2
28.04.2008, 22:21
naja doch, also DVD-Player-Bilder werden ja gestreckt... bei der einstellung 16:9 kann man das eigentlich fast original kucken... interpoliert wird natürlich trotzfdem zweimal... das wird aber beim pixelworks auch nich anders sein oder?

ansonsten hast du recht...

-sNOOp-
28.04.2008, 23:49
Also der MST ohne 1:1 kann das Bild Strecken und zwar immer auf 16:10. Bei einigen Eingängen wohl auch auf "Panorama" (was auch immer das heißt) und noch irgend so ein Format. Bei Digital fehlt dies ganz, da geht immer nur Vollbild.
Wenn du nun aber ein 1:1 fähiges Display hast, gehorcht es dir sozusagen aufs Wort. Kommt nur darauf an welche Worte es versteht. Wichtig wären z.B.: 4:3, 16:9, 221:100 und 1:1.
Sagen wir das Bild kommt rein als 221:100 in der Auflösung 720x325 (gängige Auflösung für Kinofilme auf DVD ohne Balken) und der Controller stellt sich erstmal dumm und gibt das Bild 1:1 aus. Es ist nun knackenscharf, aber zu klein. Dann kommst du ins spiel: Du weißt, dass der Film im 221:100 Format ist also sagst du dem Controller, er soll es unter Beibehaltung dieses Formates strecken -> Großes Bild mit niedrigst möglicher Interpolation. Im absoluten Idealfall ist das Eingangssignal genau ein viertel so groß wie die im selben Format größtmögliche Fläche auf dem Display. Dann würde jedes Pixel nur vervierfacht werden und das Bild bliebe besonders scharf. Wenn du dieses Bild dann mal als 16:10 ausgeben lässt, müssen plötzlich halbe Pixel von ganzen, physikalischen Pixel dargestellt werden. Was natürlich nicht geht. Da muss der Chip auf dem Controller irgendeine Zwischenlösung herzaubern, die zusätzlich zum verzogenen Bild auch noch Unschärfe oder sonstwas in Bild bringt. Und dazu wäre mir dann ein HD-DVD/BlueRay Player mit HDMI Anschluss an dem MST Controller echt zu schade (falls der nicht wie ein Computer oben und unten schwarze Ränder dazudichten kann).

felmar2
29.04.2008, 00:19
naja, das probier doch einfach mal aus... ich kann schlecht messen, welches bildformat der hat... ob 16:10 oder 16:9 is ja nich ganz eindeutig... du hast doch auch eins, du kannst doch nen blu-ray oder hd-dvd-laufwerk testen!
mach das doch mal...

24shorty
29.04.2008, 01:17
Sorry für OT aber weil ich ungern auf den Kosten sitzen bleiben will:

Habe noch 2800-4800 (je nachdem ob ich 1000 oder 2000 verbaue und ob sich Leviathan meldet) 10mm LEDs von BHK zuHause liegen. Diese sind deutlich billiger als Ihr sie bei BHK kaufen könnt (es sei denn ihr kauft auch ein 10000 Paket)!

Wer also sein TFT gerne damit befeuern würde - Der möge sich bei mir melden!

Link zum Thread in meiner Signatur!

Dorigo
08.05.2008, 19:30
ich weis zwar nicht wie man die helligkeit mit einem Luxmeter ausrechnet aber der hier http://diy2005.aa.topzj.com/thread-392726-1-1.html scheint mir ziemlich hell

24shorty
08.05.2008, 19:50
ohne helligkeitsmessung bleibts halt oft beim schönen schein!

andy.macht
17.05.2008, 21:57
wann muss man sich denn melden, wenn man mitbestellen will, bzw. wie weit seid ihr mit der bestellung (werde aus dem thread nicht so wirklich schlau):grue:

hätte interesse am 12,1"er set und am 8,9"er set

the_maniac
17.05.2008, 21:58
Die 2 Sammels sind vorbei aber du kannst genauso gut privat bestellen

Dorigo
17.05.2008, 22:02
was ich so von felmar2 gehört habe gibts ne 3.sammel frag ihn mal wann (ich denke das wird aber noch etwas dauern)

philtheman
17.05.2008, 22:08
Dorigo, willst du dein 12er immer noch verkaufen?

Dorigo
17.05.2008, 22:14
ich hab das 8,9" bestellt falls du das meinst

felmar2
17.05.2008, 23:22
giubt es noch interessenten??

jetzt sind doch alle versorgt, oder?
ansonsten meldet euch mal, falls noch jemand interesse hat...
IN DIESEM THREAD... nicht per PN...

sinds noch viele?

Merlin1
17.05.2008, 23:34
Wie scho vorher gesagt brauche ich ja noch ein 3,5" Set.
Kommt aber darauf an wann die nächste Sammel abgeschlossen ist.

Diesen Monat sieht es noch schlecht bei mir aus aber Ende nächsten Monat bin ich dann dabei.

Mfg. Denny

andy.macht
18.05.2008, 18:47
ja, ich hab noch interesse an monitore und zwar am 8,9"er set und am 12,1" er set

falls möglich würde ich auch optische teile mitbestellen

felmar2
18.05.2008, 19:25
optische komponenten sind nicht möglich mitzubestellen...
ein 8,9" Set will Dorigo loswerden... du willst zwei displays?

andy.macht
18.05.2008, 20:40
jo, ich will gleich 2 beamer parallel bauen, aufträge, aufträge^^
aber wär natülich net schlecht, mit einem anzufangen. ich kontaktier den dann mal.
danke