PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ohp



starbury
18.05.2007, 12:24
Hallo weiss vielleicht jemand genaueres über diesen OHP

http://cgi.ebay.de/Overhead-Zuefra-Astrolux_W0QQitemZ230129535504QQihZ013QQcategoryZ1 5366QQrdZ1QQcmdZViewItem

Es ist ein Züfra Astrolux leider konnte ich keine genaueren Angaben zu der Lichtstärke finden, aber vielleicht weiss ja jemand von euch mehr.

Danke im Vorraus.

aldi
18.05.2007, 12:40
Ist ein normaler OHP mit 250W/24V Halo , gibt den mit 1 oder 2 Lampen , mit einfacher Linse oder Objektiv - kannst ja mal nachfragen.

starbury
18.05.2007, 12:43
Der ist ja eigentlich sehr schwach dann für einen Beamerbau oder etwa nicht? Man sollte ja auch ungefähr 3500 Lumen haben. Ist es den auch so das wenn ein OHP eine Helligkeit von 9000 Lumen und mehr hat dies ein zu helles Bild abgibt und viel Licht in den Raum geworfen wird?

aldi
18.05.2007, 12:47
Für den Anfang (zum probieren und testen) reicht ein 250W OHP aus ,
den kannst du später mit einer anderen Lampe aufrüsten.
Je mehr Licht um so besser , das Streulicht bekommt man schon in den Griff , kannst du alles hier nachlesen...


Der ist ja eigentlich sehr schwach dann für einen Beamerbau oder etwa nicht? Man sollte ja auch ungefähr 3500 Lumen haben. Ist es den auch so das wenn ein OHP eine Helligkeit von 9000 Lumen und mehr hat dies ein zu helles Bild abgibt und viel Licht in den Raum geworfen wird?

nor_man_der82
18.05.2007, 12:52
OHP Angebot : siehe auch mal hier :
http://www.diy-community.de/showthread.php?t=15127




Für den Anfang (zum probieren und testen) reicht ein 250W OHP aus ,
den kannst du später mit einer anderen Lampe aufrüsten.
Je mehr Licht um so besser , das Streulicht bekommt man schon in den Griff , kannst du alles hier nachlesen...