PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lampe geht nicht mehr an.....



black8
06.02.2007, 16:39
Hi,

ein bekannter hat sich einen schon fertigen 7" Liliput Beamer bei ebay gekauft und ihn zu mir gebracht ad ich schon einige zusammengebaut habe. leider immer nur sone scheiß teile die voher nen dia-Projektor waren.

so hier erstma ein paar daten:
7" Liliput
250 Watt HQI Brenner + Vorschalt-Zündgerät
nen Relai mit na selbsthaltung (wofür kann ich nicht genau sagen)
internes 12V Netzteil
2 Past Lüfter (230V+12V)

Problem ist folgendes, ebay imma käse kennt ihr ja, bestellt angekommen und kaputt. So erstes Problem war das die lampe gebrochen war, so nach dem die ausgetauscht wurde ging die sache jedoch immer noch nicht. der ebay verkäufer:"bei mir lief er ist nich mein problem, alles ohne gewährleistung". so mein gedanke das zündgerät, also mein kumpel did ausgebaut und zu conrad gefahren um nen neus zu holen, die hatten keins also hab ich eins bestellt. did neue zündgerät angeschlossen und imma noch nix im gegenteil did hat noch komisch gesummst(zünd nicht vorschaltgerät)

meine letzte idee wäre die ganze sache nochma auszubauen den brenner ohne did relai und ohne tft anzu schließen und ausprobieren aba ick dachte mir, mensch die duften leute aussem forum wissen evtl noch nen anderen weg oder haben nen paar tips für mich.

schon ma danke im vorraus
chris

ps wenn ihr bilder wollt einfach bescheid sagen

eisdieler
06.02.2007, 17:29
bsit du dir sicher, dass alles richtig verkabelt ist? schau am besten nach, wie deine kabel geklemmt sind und wie sie sein sollten.


da ja das relais wahrscheinlich nur als lüfternachlauf dient, wird es vermutlich nicht direkt mit der funktionalität des brenners zusammenhängen. und das lcd eh nich. also liegt dein problem an der ganzen brennereinheit selbst. sprich vorschaltgerät, zündgerät und brenner. wie gesagt, ich tippe auf ne falsche verkabelung...


MfG
eisdieler

entarger
06.02.2007, 18:22
Sieht für mich auch danach aus.
Tu mal Bilder posten und wenns geht auch die Verkabelung (Kritzelskizze reicht zur Not zu).

black8
09.02.2007, 15:59
Hi,

hatte vor einen paar tage schon ma geschrieben. und nu folgendes, habe meinen brenner so angeschlossen wie es auf auf dem vorschalt-und zündgerät beschrieben war. so lampe ging sogar an mit einem blitz? und dann war sicherung durch? is nu allet im arsch oder nich bzw wat is falsch.

bis denne
chris

Rack
09.02.2007, 17:36
hast du zufällig eine Auswahl der Anschlüsse für 230V und 240v?

Ich muss mein Ballast an die 240V anschließen... sonst machst rums!

black8
10.02.2007, 00:25
ne leider nich

eisdieler
10.02.2007, 09:13
hast du es über eine kaltgerätebuchse angeschlossen? da gibt es welche, die ne sicherung verbaut haben. bei mir ist die damals auch durchgebrannt und ich dachte alles ist im arsch. gegen ne stärkere ausgetauscht und alles lief wieder.


MfG
eisdieler